Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
24°/11°Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover

Home Sonderthemen Hannover Stadt Ost Wichtige Reiseunterlagen: Was muss unbedingt in den Koffer?
Anzeige
07:06 26.06.2020
Der Reisepass ist das wichtigste Dokument für die Ein- und Ausreise. Foto: Pexels

Es ist verblüffend, wie schnell man in Hektik geraten kann, wenn einen die Unsicherheit beschleicht, alles Wichtige eingepackt zu haben. Schließlich hatte man genug Zeit vor der Reise, alle wesentlichen Dokumente zusammen zu suchen.

Nichtsdestotrotz prüft man spätestens während des Kofferpackens, ob man alle wichtigen Reisedokumente beisammen hat. Welche sind das? Personalausweis/ Reisepass, Visum, Flugticket, Führerschein, Impfpass, Kredit- und EC-Karte, Geld, Auslandskrankenversicherung, Haftpflichtversicherung/ Unfallversicherung. Bei Auslandsaufenthalten sollte man sicherstellen, dass der Reisepass noch mindestens sechs Monate gültig ist, sobald man einreist. In nichteuropäischen Ländern ist es empfehlenswert Bargeld mitzuführen, um dieses in Wechselstuben einzutauschen. Oftmals mietet man sich einen Leihwagen, um die neuen Gegenden zu erkunden und grundsätzlich mobil zu sein. Für dieses Vorhaben ist der Führerschein unerlässlich. In einigen Ländern gilt er sogar als Ausweisdokument. Das hat den Vorteil, dass Personalausweis und/ oder Reisepass sicher im Hotel aufbewahrt werden können.

Heutzutage ist die Zahlung per Kreditkarte normal. Im Ausland kann das sogar, je nach Bankkonditionen, Auslandsversicherungen und gebührlose Bargeldabhebung mit sich bringen.

Packt man alle wichtigen Reisedokumente gewissenhaft ein, steht einer sorglosen Reise kaum etwas im Weg. lps/AM

Sightseeing fernab klassischer Sehenswürdigkeiten: Neues entdecken

Eine fremde Stadt oder ein unbekanntes Land zu erkunden ist einerseits sehr aufregend und andererseits fühlt man sich zuweilen unsicher. Welches Restaurant bietet Gaumenfreude? Wo genau befindet sich das Stadtzentrum? Gibt es bestimmte Gepflogenheiten? Darf ich auf dem Markt feilschen oder gilt das als unhöflich?

Schnell verlässt man sich auf den Touristenführer und klappert all die angegebenen Orte ab. Sicher ist sicher.

Neben Empfehlungen von Freunden oder Verwandten kann man sich aber auch auf seine Intuition verlassen. Riskant soll es nicht werden, aber was spricht gegen eine Busfahrt in eine unbekannte Richtung oder ein kurzes Gespräch mit einem freundlichen Taxifahrer?

Viele schöne Dinge geschehen spontan und intuitiv. Indem man nicht ausschließlich nach den klassischen Sehenswürdigkeiten Ausschau hält, sondern auch mal nach links und rechts schaut, entdeckt man möglicherweise etwas Ausgefallenes, wie zum Beispiel ein besonderes Café, eine erlesene Manufaktur oder eine faszinierende Ausstellung. lps/AM

Der Waschbär – Ihr Kundendienst in und um Hannover

Der Triflex HX1-Staubsauger von Miele: Mühelose Reinigung, maximale Reichweite, leichte Handhabung und extrem flexibel.
Der Triflex HX1-Staubsauger von Miele: Mühelose Reinigung, maximale Reichweite, leichte Handhabung und extrem flexibel.

Seit inzwischen 36 Jahren sorgt der Waschbär in der Seydlitzstraße 12/Ecke Vahrenwalder Straße und in der Werkstatt an der Schulenburger Landstraße 21 für zufriedene Kunden. Der zertifizierte Miele-Kundendienst des Waschbär bietet besten Service rund um das Thema Hausgeräte – und das seit der Gründung von Waschbär 1984. Schon damals hatte der Service bei den beiden Inhabern Sabine und Emilio Ruiz-Garcia höchste Priorität. Für die Kunden bedeutet das nicht nur, dass sich die beiden Inhaber und ihr Team um alle Kundenwünsche kümmern, sondern auch, dass die Anlieferung, das Aufstellen und Anschließen sowie Entsorgung des Altgerätes im Preis inklusive sind.

Flexibel, saugstark und schnell: Die neuen Miele Triflex HX1-Staubsauger

Innovative Technik zeichnet die Firma Miele seit ihrer Gründung aus. Mit dem Triflex-Staubsauger setzt Miele dieses in beeindruckender Form erneut um. Mühelose Reinigung, maximale Reichweite, leichte Handhabung und dabei extrem flexibel: Die Staubsauger der Triflex HX1-Reihe lassen keine Wünsche offen. So kann die PowerUnit, die Saugeinheit, verschoben werden, um an schwer zugängliche Stellen zu gelangen. Befindet sich die PowerUnit an der unteren Position, lässt sich der HX1 besonders leicht handhaben. Zusammen mit der extrabreiten Elektrobürste geht selbst das Saugen von größeren Flächen mühelos von der Hand. Wird die PowerUnit ganz nach oben an den Handgriff geschoben, ist selbst das Saugen über Kopf und unter niedrigen Möbeln kein Problem. Und wenn’s mal schnell gehen soll, dann wird aus dem Triflex HX1 im Handumdehen ein handlicher Akkusauger.

Tipp: Aktuell gibt es den Triflex HX1bei Waschbär zum Sonderpreis von 499 Euro.

Der neue Miele G 7000 Geschirrspüler: Dosiert und startet automatisch

iele setzt neue Maßstäbe. Die weltweit ersten Geschirrspüler mit dem Reinigungssystem Auto- Dos und integrierter PowerDisk, dosieren das Reinigungsmittel automatisch. Damit revolutioniert Miele die Welt der Geschirrspüler.

Die G 7000 Geschirrspüler können, was kein gewöhnlicher Geschirrspüler kann. Denn mit dem Reinigungssystem AutoDos hat Miele eine echte Innovation entwickelt. Das System dosiert mittels der integrierten und für eine mehrfache Anwendung konzipierten PowerDisk bei jedem einzelnen Spülvorgang immer die optimale Menge an Reinigungsmittel.

Mit mehreren Umdrehungen sorgt die PowerDisk dafür, dass entsprechend dem gewählten Programm oder der Verschmutzung immer die ideale Menge Pulvergranulat verwendet wird. Besonders praktisch ist, dass der Inhalt einer PowerDisk für einen Monat reicht. Das entspricht in etwa 20 Spülgängen.

Wahlweise kann man außerdem ganz klassisch über die Dosierkammer Tabs oder Pulver dosieren.


Gabys Haarsalon: 39-jähriges Bestehen gefeiert

Frisörgeschäft an der Spilckerstraße hat sich gut auf neue Gegebenheiten eingestellt

Feiern 39-jähriges Bestehen: Das Team von Gabys Haarsalon, dem Jessica Nürnberg (von links), Erika Pöhlert, Gabriele Bernat-Däwes, Sophia Eberle, Kirsten Nölker und Nicole Wolf angehören.
Feiern 39-jähriges Bestehen: Das Team von Gabys Haarsalon, dem Jessica Nürnberg (von links), Erika Pöhlert, Gabriele Bernat-Däwes, Sophia Eberle, Kirsten Nölker und Nicole Wolf angehören.

Der Familienfriseur Gabys Haarsalon in Hannover/ Kleefeld begeistert über 39 Jahre mit viel Fingerspitzengefühl und den aus– und weitergebildeten Friseurinnen ihre Kunden in Kleefeld.

Zum Friseurteam gehören Friseurmeisterin und Inhaberin Gabriele Bernat-Däwes, die langjährige Friseurin Kirsten Nölker, Jessica Nürnberg, Friseurmeisterin Erika Pöhlert, Auszubildende Sophia Eberle und ganz neu im Team Friseurmeisterin Nicole Wolf.

In Sachen Pflege, Farbe, Styling und Volumenwellen arbeiten die top-Stylistinnen mit hochwertigen Produkten der Firma Wella, System Professional und Alcina - Dr. Kurt Wolff aus Bielefeld.

In Gabys Haarsalon bedeutet die Haarverschönerung nicht nur waschen, schneiden und Styling. Das Friseurteam legt viel Wert auf eine individuelle und authentische Beratung, für die persönlichen Looks der Kunden. Die angesagten Damentrends für den Sommer 2020: Beach Waves, der Pixie Cut oder der fransig - softe Vokuhila, feine Foliensträhnen, natürliche Haarfarben durchscheinend mit Ilumina von Wella, Balayage, Paintings (tolle Colorationen im Haar, ... wie von der Sonne geküsst)

Der Herrenfrisurtrend 2020 überzeugt durch die raffinierten und kreativen Stylings, durch weiche Konturen wie den Undercut/ Sidecut Look oder den klassischen Old - School Look. Alle Stylingund Pflegeprodukte werden bei der Haarverschönerung auf jede Frisur abgestimmt und sind im Salon käuflich zu erwerben.

Das Team Von Gabys Haarsalon wünscht Ihnen einen schönen Sommer und freut sich auf Ihren Besuch.

Gabys Haarsalon Spilckerstraße/ Ecke Berckhusenstraße, 30625 Hannover Tel:(0511)553302

1
/
3
Anzeige
Datenschutz