Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover

Home Sonderthemen Hannover Region West Leben und einkaufen in einer charmanten Deisterkommune
Anzeige
13:02 24.09.2019
Der EDEKA-Ladage-Frischemarkt an der Hauptstraße ist das Ankergeschäft in Wennigsen
Heller Immobilien
Anzeige

Was macht den Charme aus, in Wennigsen einzukaufen? In einem Ort, der keine „geschlossene“ Fußgängerzone hat. An dessen Hauptstraße seit Jahren „herumgedoktert“ wird – jetzt ist der Baubeginn auf 2020 verschoben. Wo es vermeintlich fast immer zu wenig Parkplätze gibt und wo der Kunde links und rechts der Hauptstraße einkehren muss, wenn er alles für den täglichen Bedarf einkaufen will. Nun! Vielleicht ist es ja gerade diese Art „Leben“, das Bürgerinnen und Bürgers Wennigsens fasziniert und was das Einkaufen im Zentrum so einmalig macht. „In Wennigsen finde ich alles, was ich zu einem angenehmen Leben benötigte.“ Das sagt Christoph Meineke, Bürgermeister der schönen Deistergemeinde. Und so wie der oberste Verwaltungsbeamte der Kommune, so denken viele Wennigser und Menschen aus den Nachbarkommunen.


Edeka Ladage Wennigsen

Ein liebenswertes Städtchen

Wennigsen ist im Kern wie ein großes Dorf, mit netten Menschen, freundlichen Geschäftsleuten und einem ganz tollen Wohnklima, das das Leben am Deister mehr als lebenswert macht. Doch dieses Dorf ist auf der anderen Seite eine Kleinstadt, die jede Art des Einkaufens anbietet. Von der Nahversorgung für den täglichen Bedarf bis hin zu größeren Anschaffungen für Haus, Wohnung, Beruf oder Freizeit. Besonders bekannt ist aber auch der Service, den die Wennigser Geschäftsleute anbieten - nahezu unschlagbar.
        

Das Kloster ist der Mittelpunkt Wennigsens.
Das Kloster ist der Mittelpunkt Wennigsens.

Gute Gastronomie

Auch das Angebot an Kneipen, Restaurants und Gaststätten überzeugt. Von der gemütlichen Eckkneipe bis hin zu renommierten internationalen Restaurants ist doch alles vorhanden, was das Herz begehrt.

Ein weiterer Vorteil ist die Konzentration der Geschäfte. Da ist vieles zu Fuß zu bewältigen, aber auch mit dem Fahrrad und für größere Einkäufe auch schnell mit dem Auto. Als sehr sinnvolle Ergänzung zum Zentrum stehen die neue Mitte im Bereich der Hagemannstraße sowie die vielen Nebenstraßen mit ihren Fachgeschäften und Einkaufsmöglichkeiten.
       

Auch Fachgeschäfte wie das Küchenland Rönsch gehören zum großen Portfolio der Gemeinde.
Auch Fachgeschäfte wie das Küchenland Rönsch gehören zum großen Portfolio der Gemeinde.

Hier kann man gut leben

Wennigsen hat aber noch viel mehr zu bieten als nur gutes Leben und Einkaufen. Wennigsen ist auch ein Ort, in dem es sich sehr gut in der Freizeit leben lässt. Der nahe Deister biete unzählige Trips in die Naherholung. So der Wasserpark, der Bade- und Erholungsspaß pur bietet. Geschichtlich trumpft der Ort mit seinem Kloster auf.

Mehr als nur ein Schlaf- und Wohnort

Das Fazit lautet also: Wennigsen ist mehr als nur ein Schlaf- und Wohnort. Wennigsen ist eine lebens- und liebenswerte Gemeinde mit Charme und unzähligen Möglichkeiten, das tägliche Leben zu genießen.

2
/
2
Datenschutz