Menü
Anmelden
Wetter Schneeschauer
3°/0°Schneeschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover

Home Sonderthemen Hannover Region Ost Lehrtes Dörfer tragen zur Identität der Kommune bei
Anzeige
23:40 30.11.2020
In den Lehrter Dörfern ergreift man gern die Initiative, wie die Eröffnung des neuen Dorfladens Immensen im Oktober zeigt. Foto: Schütz (Archiv)

Auch in vielen der anderen Orte haben sich Handwerks- und Dienstleistungsbetriebe sowie Industrie einen Namen gemacht. Auf den folgenden Seiten stellen sich einige davon vor. 

Diese und andere Firmen stärken die Gesamtwirtschaft einer Kommune und bringen natürlich auch Steuergelder ins Haushaltssäckel der Stadt. Diese kann dadurch die örtliche Infrastruktur pflegen und erneuern. Durch diese Gelder werden beispielsweise Schwimmbäder offengehalten, Kindergärten finanziert oder Kultur unterstützt.

Damit hat es jeder selbst in der Hand, mit seinem Einkauf oder der Inanspruchnahme einer Dienstleistung vor Ort dazu beizutragen, wie erfolgreich eine Stadt ist.

Allerdings hat sich in der Corona-Krise gerade gezeigt, dass die Menschen ihren lokalen Einzelhandel, aber auch die Gastronomie, nicht vergessen. Als im Frühjahr im ersten Lockdown auch die meisten Geschäfte schließen mussten, haben viele Geschäftsleute neue Konzepte entwickelt, um mit den Kunden in Kontakt zu treten.

Die Ahltener Martinskirche geht in ihren Anfängen auf das 13. Jahrhundert zurück.
Die Ahltener Martinskirche geht in ihren Anfängen auf das 13. Jahrhundert zurück.

Besonders beliebt waren Lieferservices, die den nicht mehr möglichen Einkaufsbummel ersetzten. Dazu konnten die Waren auf der jeweiligen Internetpräsenz der Geschäfte bestellt werden, die dann kontaktlos ins Haus geliefert worden sind. Teilweise sind diese Angebote sogar über den Lockdown hinaus beibehalten worden.

So schwer es war und noch ist, mit dem Ausbruch des Virus zurechtzukommen – eines hat er gezeigt: Die Menschen in den Dörfern und der Kernstadt halten zu ihren Einzelhändlern. Viele Kunden hätten ganz bewusst die Online-Angebote der örtlichen Geschäfte statt amerikanischer Internetplattformen genutzt, um den Einzelhandel vor Ort zu stärken. Dadurch bleiben Einnahmen für die Geschäftswelt und, über die Steuern und Abgaben, auch für die Kommune erhalten. Und das kommt letztendlich allen Beteiligten zugute.


Die Löwen-Apotheke liefert noch am selben Tag

Der Apotheker Tim Rüggeberg kümmert sich um die Gesundheit der Ahltener.
Der Apotheker Tim Rüggeberg kümmert sich um die Gesundheit der Ahltener.

Die Löwen-Apotheke ist der Ansprechpartner rund um das Thema Gesundheit. In enger Zusammenarbeit mit den Ärzten kümmern sich Apotheker Tim Rüggeberg und sein Team um gesundheitsbezogene Bedürfnisse und stehen mit Rat und Tat zur Seite.

Wer sich um mögliche Wechselwirkungen sorgt, Unterstützung bei der Handhabung von Arznei- und Hilfsmitteln benötigt oder noch nicht die passende Maske gefunden hat, bekommt eine ausführliche Beratung, sodass eine gemeinsame und individuelle Lösung gefunden wird.

Gerade in diesen Zeiten bietet die Digitalisierung der Löwen-Apotheke die Möglichkeit, Kunden noch schneller, komfortabler und sicherer zu versorgen - im kommenden Jahr auch mithilfe des E-Rezepts.

Bestellungen sind auf der Website, per Anruf oder mit einer E-Mail möglich. Die Löwen-Apotheke beliefert schnell, unkompliziert und kostenlos noch am selben Tag. Durch das geschulte Team gewährleisten Tim Rüggeberg und sein Team eine sichere Auslieferung: „Wir sind auch während der häuslichen Quarantäne für Sie da.“


Die Firma Kantorek – ein zuverlässiger Partner bei Pannen

Der Betrieb steht für kompetente Hilfe rund um die Uhr.
Der Betrieb steht für kompetente Hilfe rund um die Uhr.

Autopannen an LKW und PKW kann niemand gebrauchen. Aber wenn es mal passiert, ist es gut, wenn man einen kompetenten Partner an der Seite hat. Den findet man in der Firma Kantorek. In Zusammenarbeit mit Versicherungen und Automobilclubs steht jeden Tag rund um die Uhr ein Pannenservice bereit.

Dass die Mitarbeiter bei Kantorek ihr Handwerk verstehen, sieht man auch an der in der inzwischen fast 40 Jahre bestehenden Werkstatt. Moderne Technik und ein gut geschultes Team kümmern sich um Defekte an den Fahrzeugen, von Unfallschäden bis Glas-, Reifen- oder Bremsproblemen. HU und AU werden ebenfalls erledigt. Firmenchef Matthias Kantorek möchte sein Team verstärken. " Wir suchen motivierte Mitarbeter (m/w/d) für den Pannen- und Abschleppdienst.“ Ein LKW-Führerschein und KFZ-Grundkenntnisse sind Voraussetzung für eine Bewerbung."


Seniorenwerk Ahlten blickt auf ein ereignisreiches Jahr

Pflegedienstleiterin Karoline Moss (von links), Einrichtungsleiterin Simone Habben und Anette Paternoga vom Ambulanten Dienst sind ein eingespieltes Team.
Pflegedienstleiterin Karoline Moss (von links), Einrichtungsleiterin Simone Habben und Anette Paternoga vom Ambulanten Dienst sind ein eingespieltes Team.

Für das Seniorenpflegeheim Im Wiesengrund war und ist 2020 eine besondere Herausforderung.

Nach einem relativ ruhigen Jahreswechsel und beunruhigenden Nachrichten in Fernost, erreichte die Corona-Pandemie auch Ahlten. Es galt, die Bewohnerinnen und Bewohner und die Belegschaft zu schützen. Plötzlich gab es verschlossene Türen, Mund-Nase-Bedeckungen und Hygiene-Konzepte.

Bis jetzt ist das Seniorenpflegeheim gut durch diese Krise gekommen, wie Einrichtungsleiterin Simone Habben betont. „Das haben wir vor allem unseren motivierten und engagierten Mitarbeitern und den verständnisvollen Bewohnern und Angehörigen zu verdanken.“ Entgegen der öffentlichen Wahrnehmung vereinsamt bei auch niemand, denn es gibt auch in dieser Zeit ein abwechslungsreiches Betreuungsprogramm.

Das Haus und der zum Seniorenwerk gehörende ambulanten Dienst erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. In der Zweigstelle des ambulanten Dienstes in der Ahltener Straße in der Kernstadt können sich interessierte Angehörige und Bewohner zu dessen Leistungen informieren und sie buchen .

2
/
6