Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
25°/18°Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover

Start
Anzeige
17:28 21.05.2021
Gut gewickelt: In ein feuchtes Tuch gehüllt sind die Stangen einige Tage im Kühlschrank haltbar.

Frischer Spargel lässt sich an einer Reihe von Merkmalen erkennen: Frisch geerntete Spargelstangen sind fest, wenig biegsam und brechen leicht. Die Stangen quietschen, wenn sie aneinander gerieben werden. Aus den Schnittenden sollte Saft austreten, wenn sie zusammengedrückt werden.

Wenn der Spargel säuerlich riecht, ist er nicht mehr frisch. Die Spargelstangen sollten gleichmäßig dick sein, damit sie die gleiche Garzeit haben.

Spargel hält sich am besten, wenn er in ein feuchtes Tuch eingewickelt wird. So ist er einige Tage im Kühlschrank lagerfähig. Doch wie bei jedem Gemüse gilt – je frischer, desto gesünder, denn während längerer Lagerungen verliert der Spargel an Vitamin C.
  

4
/
6