Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover

Home Sonderthemen Hannover Region Nord-West Ein neuer Spitzensekt als Rosé
Anzeige
10:43 21.10.2019
Jochen Plinke kennt sich mit einer guten Qualität aus.

„Der neue Duprés Crémant EBLING b.A. Brut wird in traditioneller Flaschengärung erzeugt und überzeugt durch Frische, Straffheit und Fruchtigkeit“, sagt Inhaber Jochen Plinke. Der Sekt firmiert unter Crémant Rosé Sonderedition N 21. „Guter Geschmack geht einher mit guten Ingredienzien. Unser Rosé 21 ist erfüllt von tropischen Aromen aus roten Früchten. Der Duft ist einzigartig, denn er wirkt zart, verführerisch und besonders blumig-frisch. Duprès Rosé 21 Sekt reift mit seinen mindestens drei Jahren überdurchschnittlich lange. Er reift in traditioneller Flaschengärung zu seiner vollen Geschmacksvielfalt heran. Die fruchtigen Aromen verwöhnen die Nase und sein Abgang ist delikat-fruchtig“, so beschreibt Experte Plinke den Newcomer.


Autohaus Rehbock

Sein Statement: „Als kleines, aber feines Sekthaus nehmen wir teil an der Entwicklung rund um den Deutschen Spitzensekt im Premiumsegment und trotzdem bezahlbar. Die Marktchancen dafür sind gut. Wir sorgen für Grundweine aus Toplagen, Handlese, Ganztraubenpressung, Spontanvergärung und lange Flaschenlagerung auf der Naturgärhefe. Wir setzen konsequent auf Qualität mit individuellen Produkten in kleinen Auflagen. Wir sind seit Langem in diesem Geschäft etabliert und haben unsere Sektkompetenz ausgebaut. Damit schließen wir die Lücke zwischen Sekt und Champagner. Man interessiert sich immer mehr für die Hintergründe der Herstellung, tägliche Kellerführungen mit Verkostung, Events wie zum Beispiel Live-Degorgieren. Der Bildungsgrad der Kunden in Sachen Sekt steigt. Auch auf unserer Webseite finden sich viele Informationen zur Herstellung. Dem Megatrend entsprechend machen wir auch Rosé-Sekt, mit deutlicher Champagner-Stilistik. Gerne stehe ich für Rückfragen unter Telefon (01 71) 4 53 83 42 zur Verfügung“, so Jochen Plinke.


Die Rabattaktion gilt bis einschließlich Sonntag.
Die Rabattaktion gilt bis einschließlich Sonntag.

Schon zehn Jahre in Neustadt: Bei SchuhWerk wird derzeit Geburtstag gefeiert: „Aber die Geschenke gibt es für die Kunden“, sagt Inhaber Stefan Schulz. Vor zehn Jahren, 2009, inmitten der Finanzkrise, hat er das Geschäft an der Erika-Najork-Straße eröffnet. Mit Erfolg, das Konzept „Markenschuhe für die ganze Familie“ - insbesondere auch für Kinder - hat sich etabliert.

Pünkt lich ist auch die neue Herbstware eingetroffen, eine riesige Auswahl an Modellen, beispielsweise von Marken wie Rieker, Tamaris oder Gemini, von elegant bis sportiv sowie ein umfassendes Angebot an Stiefeln. Schon seit, Donnerstag, 17. Oktober, gibt es auf all das 20 Prozent Rabatt, die Aktion gilt bis einschließlich dem Goldenen Sonntag.


Matheja steht für hochwertige Markenkleidung für Herren.
Matheja steht für hochwertige Markenkleidung für Herren.

Was ist Trend? Was gehört in meinen Kleiderschrank? Was ziehe ich an, damit ich up-to-date bin?

Der Herbst steht vor der Tür und damit auch die neue Herbstmode, die Lust auf den Jahreszeitenwechsel macht und den Abschied vom Sommer nicht allzu schwer fallen lässt. Der moderne Mann von heute zeigt sich farbenfroh und das auf eine unaufdringliche, zurück genommene aber stilvolle Art und Weise.

Das Wichtigste hierbei: die richtige Passform, softe und edle Materialien und coole Accessoires. So war es war bloß eine Frage der Zeit, bis vom spießigen Anzug der Staub abgeklopft wurde. Dem unaufhaltsamen Siegeszug von Sports- und Streetwear haben wir es zu verdanken, dass elastische Materialien eingesetzt werden und das No-Gos zu Trend wurden – Stichwort Sneaker zum Anzug.

„Der perfekte Look nicht nur für den Herbst besticht dadurch, dass alles passend aufeinander abgestimmt ist“, so Sebastian Brylla – Inhaber von MATHEJA Herrenmoden in Neustadt - „sportlich, schick und lässig“.

„Bei uns findet der Kunde sein persönliches Hochzeitsoutfit ebenso wie den klassischen Businessanzug oder die angesagte Freizeitbekleidung. Matheja steht für hochwertige Marken wie zum Beispiel Joop!, Gant, März, Milestone, Digel oder Olymp“, ergänzt Frau Kesselburg.

„Dazu kommen die individuelle und persönliche Beratung, die fachliche Kompetenz, der perfekte Service und das optimal ausgebildete Personal“.

„Unser guter Ruf hat sich mittlerweile weit über die Region Neustadt hinaus herumgesprochen. Viele Kunden sind von der großen Auswahl und unserem Service begeistert“, ergänzt Sebastian Brylla. Terminvereinbarungen sind möglich unter Telefon (0 50 32) 54 34. Informationen gibt es auch im Internet auf der Website www.matheja-herrenmoden.de.
 

2
/
3
Datenschutz