Menü
Anmelden
Wetter wolkig
12°/7°wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover

Home Sonderthemen Hannover Region West Den goldenen Herbst entspannt auf der eigenen Terrasse genießen: Mit Markisen von Schneider metallbau Barsinghausen
Anzeige
09:14 15.10.2020
Schneider metallbau ist Experte im Bereich Outdoorliving und Haustürtraum.

Im Anschluss an die sommerlichen Temperaturen ergreift nun der kühle und nasse Herbst Besitz von der eben noch wohnlichen Terrasse. Die Gartenmöbel brauchen nun Schutz unter unschönen Planen. Schaut der goldene Herbst dann noch mal vorbei, fehlen Lust und Muße, um alles wieder hervorzuholen.

Ideale Ausstattung

Insgeheim trauert man aber doch diesen verlorenen, herrlichen Spätsommerstunden im Garten nach. „Outdoorliving – zu Hause draußen wohnen mit idealer Ausstattung für eine längere Terrassensaison ist ein stark wachsender Wunsch unserer Kunden“, fasst Geschäftsführerin Elke Schneider von Schneider metallbau die aktuelle Situation zusammen und freut sich vielfältige, neue Produkte anbieten zu können. Die regendichte Markise SUNRAIN ist die schnellste Lösung für eine verlängerte Terrassensaison. Mit dem entsprechenden Zubehör hält sie Winden bis Stärke acht Stand. Flexible Terrassenräume sind mit Lamellen-, Falt- und Glasdächern möglich, die je nach Situation bis zum Wintereinbruch nutzbar sind.


"Ihre Haustür ist unsere Leidenschaft."

Elke Schneider, Geschäftsführerin von Schneider metallbau


„Besonders beliebt sind bei unseren Kunden die rahmenlosen Ganzglas-Schiebetüren und die windstabilen Senkrechtmarkisen. Sie können auch für bereits vorhandene Überdachungen geliefert und mit unseren hauseigenen Monteuren verlässlich aufgebaut werden“, erzählt Schneider.

Um die Vielfalt an Ideen und Möglichkeiten erlebbar zu machen, laden die Geschwister Elke und Walter Schneider in ihre große Terrassen-Ausstellung in Barsinghausen an der Hermann-Bahlsen-Straße 8 bis 10 zum Probewohnen ein. Der Verkauf individueller Haustüren mit persönlicher Beratung und sorgfältiger Montage durch eigene Monteure ist seit über 30 Jahren ein Schwerpunkt des örtlichen Fachbetriebes.

Zeitgemäßes Design

Mittels moderner Digitaltechnik wird die gewünschte KOMPOtherm-Haustür ins mitgebrachte Foto des Gebäudes montiert.
Mittels moderner Digitaltechnik wird die gewünschte KOMPOtherm-Haustür ins mitgebrachte Foto des Gebäudes montiert.

„Der Wunsch nach besserer Wärmedämmung, mehr Sicherheit und einem zeitgemäßen Design steht dabei bei den Kunden ganz oben“, berichtet Elke Schneider aus ihrer täglichen Beratungspraxis. „Um auch im Corona-Jahr die großzügige Türen-Ausstellung zeigen zu können, haben wir unsere jährliche Hausmesse zu „Haustürenwochen“ ausgedehnt“, erklärt sie. In Absprache mit den Zulieferern gelten die Messepreise für die individuellen Traumhaustüren daher noch bis Ende November.

Individuelles Modell

Das individuelle Traumhaustür-Angebot erhält der Kunde im Rahmen eines ausführlichen Beratungsgespräches. Als Entscheidungshilfe hat sich ein spezielles Computerprogramm bewährt, mit dessen Hilfe die individuell gestaltete Traumhaustür in ein mitgebrachtes Foto des Kundenhauses montiert werden kann.

Wichtig ist Elke Schneider, dass alle Haus- und Nebentüren den Anforderungen eines Förderprogrammes der KfW entsprechend gefertigt werden können und somit ein Zuschuss von 10 Prozent plus 100 Euro von der KfW möglich ist. Auch für den 3-Prozent-Mehrwertsteuerrabatt gibt es bis November ein Angebot für den Fall, dass die Tür erst in 2021 geliefert werden kann. Die Geschwister Elke und Walter Schneider freuen sich auf Ihr Interesse.

Bilder von links nach rechts: Outdoorliving – dafür bietet das Unternehmen alles von der Markise bis zu flexiblen Glas- und Stahlvarianten. Die neuen Haustürmodelle können die Besucher in der großen Ausstellung erleben. Dank rahmenloser Ganzglasschiebetüren können Wintergartenbesitzer die Natur auch bei schlechtem Wetter genießen.
Bilder von links nach rechts: Outdoorliving – dafür bietet das Unternehmen alles von der Markise bis zu flexiblen Glas- und Stahlvarianten. Die neuen Haustürmodelle können die Besucher in der großen Ausstellung erleben. Dank rahmenloser Ganzglasschiebetüren können Wintergartenbesitzer die Natur auch bei schlechtem Wetter genießen.

 
Jetzt melden

Individuelle Beratungstermine können vereinbart werden unter Telefon (0 51 05) 5 23 90 oder per E-Mail: info@schneider-metallbau.de

Kontakt:
Schneider metallbau GmbH
Hermann-Bahlsen-Straße 8–10
30890 Barsinghausen
Telefon (0 51 05) 5 23 90
www.schneider-metallbau.de

Datenschutz