Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
25°/18°Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover

Start
Anzeige
10:29 07.05.2021
Gauben verschaffen mehr Raum in Dachgeschossen.

Ein Riss in der Scheibe kommt oft schneller als man denkt. Ein kleiner Stein beschädigt die Frontscheibe des Autos. Durch Erschütterungen und Temperaturwechsel kann dann über kurz oder lang die gesamte Scheibe reißen. Damit dies nicht passiert, sollten Autofahrer schnell handeln.

„Am besten man klebt die brüchige Stelle mit Tesafilm zu, damit kein Schmutz und keine Feuchtigkeit eindringen können, und kommt dann schnell her“, sagt Ludwig Gunkel.

Mit Glasschäden hat der Unternehmer bereits langjährige Erfahrung. Seit er sich vor mehr als 15 Jahren als Scheiben-Doktor selbstständig gemacht hat, hat er bereits zahlreichen Autofahrern schnell und zuverlässig geholfen. „Ist der Steinschlag nicht größer als ein Euro-Stück, liegt mehr als zehn Zentimeter vom Scheibenrand entfernt und nicht im Sichtfeld des Fahrers, können wir ihn innerhalb von einer halben bis Dreiviertel Stunde reparieren“, sagt der Scheiben-Profi.

Eine ausgefeilte Technologie garantiert nicht nur, dass die Stabilität des Autoglases wieder hundertprozentig hergestellt wird – der Einschlag ist auch nur noch bei genauem Hinsehen zu erkennen.

Meist zahlt die Kasko-Versicherung Scheibenreparaturen

Für Kunden, die eine Kasko-Versicherung haben, ist die Reparatur meist gratis. Denn viele Versicherungen übernehmen die Kosten auch ohne Selbstbeteiligung.

Ist der Schaden größer, wechselt Gunkel die komplette Scheibe aus. „Wir haben Scheiben für alle gängigen Automodelle auf Lager, so dass wir schnell helfen können“, sagt der Scheiben-Doktor, der bei der Montage ausschließlich Scheibenklebstoffe in Erstausrüsterqualität verwendet. Auch Scheiben für ausgefallene Modelle und Oldtimer können meist innerhalb von 24 Stunden beschafft werden. Dabei gibt es für jeden Scheibenaustausch eine Festpreis-Garantie.

Glasgauben sorgen für viel Licht.
Glasgauben sorgen für viel Licht.

Meist können Kunden ihr Auto schon am nächsten Tag aus der Werkstatt an der Lüneburger Straße 16 im Rethener Gewerbegebiet wieder abholen. Für die Dauer der Reparatur bekommen sie einen Ersatzwagen – und zwar kostenlos. Dafür steht seit kurzem ein nagelneuer Seat Arona mit Klimaanlage und Bluetooth zur Verfügung. Für Kunden, die keine Zeit haben, ihr Auto zum Scheiben-Doktor zu bringen, bietet das Unternehmen auch einen Hol- und Bringdienst an.

Spezielle Folien reduzieren Wärmestrahlung

Auch wer seine Autoscheiben folieren lassen will, ist bei Ludwig Gunkel und seinem Team an der richtigen Adresse. „Wir haben viele verschiedene Ausführungen und Schattierungen“, sagt der Experte. Die Farbskala reicht vom kompletten Sichtschutz in tiefscharz bis zu hellgelb verspiegelten Folien. Dabei führt der Scheiben-Doktor auch Folien, die Schutz vor UV-Strahlen und Wärme, aber auch vor Einbruch und Glassplittern bieten. Zudem sind alle Folien extrem kratzfest und farbstabil.

Schädliches UV-Licht lässt sich zu fast 100 Prozent herausfiltern, die Wärmestrahlung kann bis zu 75 Prozent verringert werden, was besonders in den Sommermonaten ein großer Vorteil ist. Dabei erreichen die Hightech-Folien diesen Effekt mit geringstem Lichtverlust, so dass man nicht in Dunklen sitzt. Alle Folien sorgen dafür, dass Scheiben darunter länger schön bleibt und schützen im Falle einer Beschädigung vor umherfliegenden Glassplittern. Sämtliche Folien sind extrem kratzfest und farbstabil. Eine fachkundige Montage garantiert eine perfekte Passform und langen Halt.

Der Scheiben-Doktor ist seit mehr als 15 Jahren an der Lüneburger Straße 16 im Rethener Gewerbegebiet ansässig.
Der Scheiben-Doktor ist seit mehr als 15 Jahren an der Lüneburger Straße 16 im Rethener Gewerbegebiet ansässig.

Scheibenversiegelung bietet bessere Sicht bei Regen

Neben Autoscheiben folieren Ludwig Gunkel und sein Team auch Scheiben an Gebäuden. „Wir bieten hier unter anderem auch spezielle Folien zum Einbruchschutz an, die sich auch mit einem spitzen Hammer nicht einschlagen lassen, so dass Diebe kaum eine Chance haben.“ Andere Folien bieten einen zuverlässigen Sichtschutz für durchsichtige Fenster und Türen oder schützen vor Sonneneinwirkung. „Unsere Sonnenschutzfolien weisen bis zu 80 Prozent der gesamten Sonnenmenge zurück.“ So bleiben Gebäude auch im Hochsommer angenehm kühl. Autofahrer, die jederzeit den Durchblick behalten wollen, können ihre Scheiben beim Scheiben-Doktor auch versiegeln lassen. Durch die Beschichtung perlt Regenwasser einfach ab. Schmutz hat so keine Chance mehr, sich auf der Scheibe festzusetzen, da er mit den abperlenden Wassertropfen weggespült wird. Selbst hartnäckige Verschmutzungen wie Insekten, Öl oder Harze können einfach mit Wasser von der Scheibe entfernt werden – Putzmittel sind überflüssig.

Dadurch verbessert sich die Sicht bei Regen um 50 Prozent, selbst dort, wo der Scheibenwischer nicht hinkommt. Auch bei Nachtfahrten haben Autofahrer nach der Scheibenversiegelung eine bessere Sicht. Denn das Gegenlicht wird weniger gestreut und Blendeffekte dadurch deutlich reduziert. Und bei Nachtfrost müssen Autofahrer dank der Versiegelung weniger Eiskratzen. Denn eine geschlossene Eisschicht kann sich nicht mehr bilden, so dass Vereisungen mit minimaler Kraft weggeschoben werden können.

Corona: Werkstatt ist von Schließung nicht betroffen

Der Scheiben-Doktor an der Lüneburger Straße 16 im Rethener Gewerbegebiet hat montags bis donnerstags von 8 bis 18 Uhr und freitags von 8 bis 17 Uhr geöffnet.

Als Werkstatt ist das Unternehmen von den coronabedingten Schließungen nicht betroffen. Kunden sollten vorab jedoch einen Termin vereinbaren. Außerdem gelten in den Räumlichkeiten die Corona-Richtlinien.

Telefonisch erreichbar ist der Scheiben-Doktor unter der Nummer (0 51 02) 93 07 93.