Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover

Home Sonderthemen Hannover Region Nord-West Fünf Minuten für die Augengesundheit …
Anzeige
16:25 07.10.2019
Das kompetente Team von Schäfers Optik, Lena Sommer (von links), Lars Hansen und Yvonne Sporleder, empfiehlt das innovative Retina-Care-Netzhautscreening.
Balance Fitness & Wellness in Seelze
Schäfers Optik GmbH
Anzeige

Deutschlandweit sind bereits etwa neun Millionen Menschen von Augenkrankheiten betroffen, Tendenz stark steigend. Insoweit ist es umso wichtiger, dass Augenoptiker den Kunden die bestmögliche Versorgung anbieten können und das Leistungsangebot entsprechend ständig erweitern.

Das Ziel von Retina Care ist es, mögliche Indizien von Augenkrankheiten frühzeitig zu entdecken, damit diese vom Augenarzt schneller diagnostiziert und behandelt werden können. Mit dem neuen und innovativem Retina-Care-Netzhautscreening können in drei Schritten und etwa fünf Minuten frühzeitig diese Hinweise für häufige Netzhauterkrankungen erkannt werden. Dazu gehören altersbedingte Maculadegeneration (AMD), Glaukom und Diabetische Retinopathie (DR).

Beim Retina-Care-Netzhautscreening werden mithilfe einer speziellen Kamera Bilder der Netzhaut aufgenommen. Diese werden über eine CE-zertifizierte Software von Retina Lyze analysiert, sodass bereits nach wenigen Minuten das Screening-Ergebnis erhältlich ist.

Um lange Wartezeiten zu vermeiden, schnelle Ergebnisse zu bekommen und zur Vorsorge für die Augen, empfiehlt sich eine schnelle Terminvereinbarung, denn das Motto von Schäfers Optik lautet: Sicher in die Zukunft blicken!

1
/
2
Datenschutz