Menü
Anmelden
Wetter wolkig
12°/2°wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover

Themenwelten
Anzeige
09:00 23.03.2021
Am Anfang jeder Versorgung steht im Sanitätshaus Teraske die fachkundige Beratung. Das gilt für Einlagen ebenso wie für andere Hilfsmittel.
Teraske Ortho Reha

Warum Teraske? Als inhabergeführtes Gesundheitsunternehmen präsentieren sich die Sanitätshäuser Teraske – gegründet 1859 – an zehn Standorten in der Region Hannover mit einer fachkundigen und empathischen Beratung rund um medizinische Hilfsmittel. Ziel ist, den Patient*innen als Vollsortimenter erstklassige Produkte vom Gehstock bis zum Pflegebett, ebenso aber den kompletten Service zur Mobilitätserhaltung und Mobilitätserlangung zu bieten. Entsprechend breit ist das Leistungsportfolio von Teraske aufgestellt und umfasst sowohl die Sanitätshäuser, Reha-Technik und Homecare, als auch die Orthopädietechnik, Orthopädieschuhtechnik und Medizintechnik.

Lebensqualität und Mobilität sind Anliegen

Die Lebensqualität und Mobilität der Kund*innen sind dem Team ein besonderes Anliegen und treibt es mit Leidenschaft an. Ob Hilfsmittel zur sicheren Fortbewegung, Blutdruckmessgeräte, Faszien-Rollen, Sportartikel oder Wärmewäsche – die fachkundige Beratung erfolgt in der Filiale oder bei Lieferung sowie einer Wohnumfeldplanung beim Patient*innen zu Hause. Diabetiker* innen treffen im Sanitätshaus Teraske auf Mitarbeiter*innen, die dank jahrelanger Erfahrung wahre Expert*innen im Bereich Einlagen und Maßanfertigung sind. Einlagenmessen kann jederzeit ohne Termin erfolgen, die fertigen Einlagen können in der Regel nach ein bis zwei Wochen abgeholt werden.

Moderne Technik

Die unkomplizierte Versorgung greift genauso für alle anderen Produkte und Hilfsmittel. Kompressionsstrümpfe können dank moderner 3-D-Scanner in vielen Filialen kontaktlos gemessen werden. „Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit den Patient*innen Lösungen zu finden und ihnen ein Gefühl von Lebensqualität zu geben“, sagt Geschäftsführer Dr. Fabian Elfeld. Die Prämisse gilt auch am Wochenende und an Feiertagen, denn dann ist das Unternehmen über die Notdienst-Hotline erreichbar. Mehrere Filialen sind auch samstags geöffnet.

Sicher aufgestellt durch die Pandemie

Die Teraske-Sanitätshäuser setzen auf einen sehr hohen Hygienestandard. So ist in den einzelnen Filialen derzeit nur eine begrenzte Anzahl an Besucher*innen erlaubt. Nicht nur im Hinblick auf die aktuelle Situation werden Hilfsmittel stets gründlich desinfiziert, hygienisch verpackt und transportiert. Auf Wunsch erfolgt die Lieferung kontaktlos nach Hause, die Einweisung in die Nutzung der Hilfsmittel visuell beziehungsweise mit individueller Beratung über eine telefonische Sprechstunde. „Komme also was wolle, wir sind immer für unsere Kund*innen da und machen ihnen das Leben leichter“, sagt Dr. Fabian Elfeld.

Teraske Ortho Reha
GmbH & Co. KG
Lohweg 44
30559 Hannover
Telefon: (05 11) 66 10 74
info@teraske.de
www.teraske.de
  

3
/
3