Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
24°/11°Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover

Home Sonderthemen Hannover Stadt Ost Am Springhorstsee in Großburgwedel kann man entspannt genießen
Anzeige
08:39 08.06.2020
Von der Terrasse und dem Rasen am Seeufer lassen sich schöne Sonnenuntergänge genießen.

Ein Sonnuntergang am See – wer erlebt das nicht gern? Besonders gut ist das im Norden von Großburgwedel möglich. Am dortigen Springhorstsee liegt das gleichnamige Restaurant, von dessen gemütlicher Terrasse aus man entspannt auf das Gewässer schauen, plaudern und ein Glas Wein oder Bier genießen kann. 

Schon die Terrasse selbst bietet viel Platz. Zusätzlich hat Restaurantchef Thorsten Scholz noch ein paar Tische auf dem Rasen vor dem Seeufer aufgestellt, sodass die Besucher auch dort sitzen können. Es lohnt sich, bei einem Besuch die Küche auszuprobieren, denn gerade ist Christoph Richter als Küchenchef zum Team des Restaurants Springhorstsee gestoßen. 

Der frühere Sous-Chef im Restaurant des niedersächsischen Landtags im Leineschloss schwört auf Frische. Außerdem bringt er eine Vielzahl an Kleinigkeiten auf die Karte, die bei einem Besuch auf der Terrasse in Ruhe genossen werden können.

Ein sehr schöner Garten für müde Ausflügle

Freuen sich auf ihre Gäste (von links): Roland und Bianca Knop sowie Küchenchef Markus Ring.
Freuen sich auf ihre Gäste (von links): Roland und Bianca Knop sowie Küchenchef Markus Ring.

Die Wedemark ist beliebt für Ausflüge zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Aber bei jeder Wanderung oder Radtour braucht man eine Rast. Hier kann Knop´s Restaurant Zur Post in Abbensen helfen.

Einen gemütlichen Biergarten finden müde Ausflügler bei Roland Knop und sein Team. Die Fahrräder kann man mit in den Garten nehmen. Kinder können sich im Sandkasten oder an der Schaukel vergnügen.

Für den Durst hält Knop´s Restaurant erfrischende Getränke bereit, darunter allein drei alkoholfreie Biere.

Der Garten eignet sich auch gut dafür, Kleinigkeiten zu genießen. Aber auch die leckeren Gerichte von der Karte können im Freien verzehrt werden. Im Juni kommt der frische Matjes auf den Tisch.

Im Restaurant im Wedemärker Ortsteil Abbensen lässt es sich auch besonders gut Geburtstag feiern. Dazu kann Roland Knop bis zu 20 Personen begrüßen, die sowohl im Biergarten als auch im Innenbereich feiern können.

2
/
2
Anzeige
Datenschutz