Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
14°/8°bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover

Themenwelten
Anzeige
13:17 31.05.2021
Das Geschäft auf der Hofanlage bietet einen riesengroßen Fundus an Stoffen und ein gemütliches Ambiente beim Einkaufen.

Große Freude bei Anke Kleuker und ihrem Team aus der Patchworkdiele in Jeinsen: „Endlich konnten wir unsere Ladentür wieder für die Kunden und Kundinnen öffnen, nachdem es seit Weihnachten nur Beratung per Telefon und per Mail und Abholungen vor der Tür gab.“

Stöbern bald ohne Termin möglich

Zurzeit gehe das Einkaufen zwar nur mit vereinbartem Termin und mit Maske, „aber wenn die Inzidenz in der Region Hannover weiter zurück gehen, wird das Stöbern im Geschäft ohne Termin auch bald möglich sein.“

Möglicherweise sei dann mit Wartezeiten zu rechnen, da sich laut Corona-Verordnung im Geschäft nur vier Kunden/Innen gleichzeitig aufhalten dürfen. Dafür bittet die Inhaberin schon vorab für Verständnis.

Stoffe vermitteln Urlaubsfeeling

„Holen Sie sich das Meer nach Haus!“ Wenn das mit dem Urlaub in diesem Jahr leider nicht klappt oder noch warten muss, dann sorgen wunderschöne Stoffe für ein wenig Trost. „Unter diesem Motto können Sie sich Ihr Heim mit maritimen Stoffen verschönern. Wir beraten Sie gerne“, sagt Anke Kleuker.

„In unserem Sortiment warten

über 150 verschiedene Motivstoffe mit Möwen, Strand, Muscheln, Ankern, Wasser, Segelbooten auf die Weiterverarbeitung zu Decken, Tischsets, Kissen, Taschen, Schultüten, Leseknochen und vieles mehr.“ Geschmackvolle Auswahl Der Fundus, den Anke Kleuker anbietet, ist riesengroß. Doch nicht nur die Auswahl besticht, sondern auch die Art, wie die Produkte präsentiert werden und platziert sind. Es ist einfach eine ganz tolle Atmosphäre und Gemütlichkeit, die das Geschäft ausstrahlt. Sicherlich trägt auch die Hofanlage, auf der sich die Räumlichkeiten befinden, dazu bei.

Das Geschäft in Jeinsen dem Pattenser Ortsteil hat sich in den vergangenen 17 Jahren seit Eröffnung mehr als gut entwickelt. Die Kundinnen kommen zum Teil auch aus Nordrheinwestfalen und den nördlichen Bundesländern, weil sie ganz besondere Stoffe und Ideen suchen. Patchworker sind halt eine „große Familie“, die ihr Hobby leben und lieben.

Das Geschäft ist nicht nur eine erste Adresse für alle Freunde des Patchworkens, sondern auch sonst ein beliebter Anlaufpunkt für Besucher aus Nah und Fern, wenn sich die Türen denn wieder öffnen dürfen. Ein Abstecher nach Jeinsen lohnt sich dann immer. Die Verkaufs- und Ausstellungsräume umfassen rund 200 Quadratmeter und bieten Stoffe soweit das Auge reicht. Und jeder Besucher, jeder Kunde, sieht sofort: Hier gibt es nichts, was es nicht gibt. Natürlich sorgt Anke Kleuker dafür, dass sich auch immer die neuesten Trends und Motive in ihren Auslagen befinden.


“In unserem Sortiment warten über 150 verschiedene Motivstoffe mit Möwen, Strand, Muscheln, Ankern, Wasser und Segelbooten auf die Weiterverarbeitung zu Decken, Tischsets, Kissen, Taschen, Schultüten, Leseknochen und vieles mehr.“

Anke Kleuker, Eigentümerin der Patchworkdiele


Dank an alle für Treue

Auch in der Patchworkdiele freut man sich über das Verständnis, dass die Kunden/Innen dem Geschäft in der Corona-Zeit entgegengebracht haben und immer noch entgegenbringen. Alle Regeln, die die Inhaberin aufgrund der Corona-Pandemie während der beiden Lockdowns im Frühjahr 2020 und eben jetzt aktuell ihrem Geschäft auferlegen musste, wurden auch von den Kunden akribisch beachtet. Dafür dankt Anke Kreuker allen Kunden/Innen – selbstverständlich auch für deren Treue in der schwierigen Zeit.

Jede Größe möglich

Gemeinsam mit ihrer Mitarbeiterin betreut und versorgt Anke Kleuker den immer größer werdenden Kundenstamm. „Wir schneiden wirkliche jede Größe, das ist oberstes Gebot, damit unsere Kunden wirklich jedes Muster und somit jede ihrer Arbeiten entsprechend gestalten und ausführen können, so wie sie es wollen.“

Produktüberblick

In gemütlicher Landhausatmosphäre finden Kunden in den Räumen ein reichhaltiges Angebot an mehr als 1500 Patchworkstoffe. Zum Beispiel von den Firmen acufactum, Marcus Brothers, Hoffman Fabrics, Robert Kaufmann, Kaffe Fassett, Makower UK, Michael Miller, Bali Batikstoffe Stoff, Tula Pink, Timeless Treasures, Stof.dk und viele mehr.

Dazu Leinen und gewebte Baumwollstoffe, Vliese sowie Kurzwaren, wie zum Beispiel Näh- und Quiltgarn, Reißverschlüsse und vieles mehr. Zubehör: Rollschneider, Lineale, Schneidematten, Schablonen, Nadeln usw. Nicht zu vergessen Literatur wie Patchworkbücher und Hefte.

Kontakt

Patchworkdiele
Vardegötzer Straße 10, 30982 Pattensen–Jeinsen
Telefon (0 50 66) 99 66 11
E-Mail: anke@patchworkdiele.de

1
/
2