Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover

Home Sonderthemen Hannover Region Süd Romantische Stunden in trauter Runde
Anzeige
10:01 11.02.2020
Den Valentinstag genießt man am besten gemeinsam mit dem Partner.

Der Valentinstag bietet den Verliebten die Gelegenheit für gegenseitige Liebesbezeugungen. Nicht selten sind sich Paare aber uneinig darüber, ob sie sich nun etwas schenken oder den Tag generell auf eine besondere Art miteinander verbringen wollen.

Ohne Zweifel ist es eher seltsam, dass man seine Liebe an einem bestimmten Tag im Jahr quasi auf Kommando zelebrieren soll. Zumal der Valentinstag erst 1950 durch US-Soldaten nach Deutschland gebracht wurde und somit im Grunde natürlich kein wirklicher Feiertag ist. Dennoch ist es grundsätzlich schön, einem Menschen oder einem Anlass an einem bestimmten Tag fest und besonders zu gedenken. Denn im Alltag kommt der Partner nicht selten mal zu kurz. 


Pflanzen Paradies GmbH

Die Aussage, man würde sich jeden Tag lieben, ist prinzipiell richtig und schön, dennoch fällt die gegenseitige Wertschätzung im Alltag meist gering aus.

Bevor man sich versieht, ist es schnell normal und selbstverständlich, den einen wunderbaren Menschen an seiner Seite zu haben. Darunter kann die Liebe und vor ­allem die Romantik jedoch leiden. Daher ist es durchaus ratsam, den Valentinstag dafür zu nutzen, einmal inne zu halten und beispielsweise wie an einem Geburts- oder Jahrestag die Verbindung zum Partner bewusst zu schätzen und zu feiern. lps/Bi
  


Passiflora gestaltet Blumenarrangements, die von Herzen kommen.
Passiflora gestaltet Blumenarrangements, die von Herzen kommen.

Passiflora Blumenwerk heißt Stefanie Lüneburg-Freitags Fachgeschäft für Floristik. Schon der Name verrät: Leidenschaft und blühende Schönheiten verbinden sich in besonderer Weise. In ihren phantasievollen Arrangements lässt die Floristin Blumen sprechen und entwickelt für jeden Anlass eine ganz persönliche Botschaft. Dank der unverwechselbaren Handschrift wird hier Zuneigung durch botanischer Zauber zum Ausdruck gebracht. Passender Weise liegt das Fachgeschäft im Wunstorfer Plantagenweg und begeistert aktuell mit traumschönen Frühlingsboten.
  

Heizungsluft und Kälte strapazieren das Haar. Deshalb ist jetzt genau der richtige Zeitpunkt für Nicolettas Goldwell-Verwöhnprogramm. Foto: Averie Woodard/ Unsplash
Heizungsluft und Kälte strapazieren das Haar. Deshalb ist jetzt genau der richtige Zeitpunkt für Nicolettas Goldwell-Verwöhnprogramm. Foto: Averie Woodard/ Unsplash

Uberall muss es schnell gehen. Aber mal ganz ehrlich: „wir haben Aufmerksamkeit und ein entspanntes Wohlfühlprogramm wirklich verdient“, findet Friseurmeisterin Nicole Beier.

Bei ihr wird die Kopfhaut mit einer Massage aktiviert und die modernen friseurexclusiven Pflegeprodukte von Goldwell sorgen für Glanz und Spannkraft. „Wir betonen ihre besten Eigen-schaften“, lädt Nicole Beier herzlich zu einer Typberatung ein und macht den Geschenkgutschein zum individuellen Präsent – von Wohlfühlpflege über Farbe bis Schnitt.

  


Zum Valentinstag kann man wunderbar ein romantisches Frühstück vorbereiten.
Zum Valentinstag kann man wunderbar ein romantisches Frühstück vorbereiten.

Lassen Sie den Tag romantisch beginnen und überraschen Sie Ihren Lieblingsmenschen mit einem Frühstück. Mit Leckereien in Herzform kann man im Grunde nichts falsch machen. Dafür gibt es verschiedene Backformen, Ausstechformen und andere clevere Küchenhelfer, mit denen man Speisen in Herzform zubereiten kann. Dabei muss es sich nicht immer um Süßspeisen handeln. Auch ein herzhaftes Frühstück kann ideal für den Valentinstag hergerichtet werden. Denn Butter, Wurst, Käsescheiben und Brot lassen sich wunderbar zu Herzen formen und somit hübsch auf dem Frühstücksteller anrichten. Möchte man alles selber machen, kann man auch Brötchen zu Herzen formen, bevor man sie aufbackt. Wem dafür morgens die Zeit fehlt, kann auch mit einem Lunchpaket punkten - garniert mit versteckten Liebesbotschaften treffen Sie mit Sicherheit direkt ins Herz.
   


Das Garten- und Pflanzenparadies von Frank Glende ist schon seit Jahrzehnten eine erste Adresse, wenn es um Qualität geht. Dazu gehört natürlich eine riesengroße Auswahl an Pflanzen, Dekoration, Gartenzubehör, alles Schöne für Terrasse, Balkon oder Haus und Wohnung. Perfekt wird das unbeschwerte Einkaufen im Gartenparadies Glende an der Bundesstraße 3 in Hemmingen durch die Fachkompetenz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Team der Familie Glende.

Valentinstag lädt zum Schenken ein

In diesen Tagen sind die ersten Frühlingsboten bei Glende eingezogen. Das i-Tüpfelchen, quasi der erste saisonale Jahreshöhepunkt, ist das Thema „Valentinstag“. Wie immer, wenn besondere Tage und Ereignisse anstehen, haben Inhaber Frank Glende und sein Team wieder für eine ganz tolle Ausstellung mit großer Auswahl gesorgt.
   

Alle Arrangements zum Valentinstag sind handgefertigt – nichts kommt „von der Stange“.
Alle Arrangements zum Valentinstag sind handgefertigt – nichts kommt „von der Stange“.

Entscheidendes Plus gegenüber den „Billiganbietern“ aus Discounter und Supermarkt ist die Handarbeit der Mitarbeiterinnen.

„Die Arrangements, die wir anbieten, also zum Beispiel die Gestecke oder toll zusammengestellten Sträuße, sind allesamt von meinen Mitarbeiterinnen handgefertigt – da kommt nichts industriell Gefertigtes in den Verkauf“, sagt der Inhaber.

Die Osterzeit fest im Blick

Neben Valentinstagmotiven mischen sich die ersten österlichen Motive. „Selbstverständlich werden wir zur Osterzeit bei unserer Angebotsauswahl noch nachlegen, wir freuen uns schon jetzt auch die schöne Frühlingszeit mit vielen Überraschungen für unsere Kundinnen und Kunden“, sagt Frank Glende.

   

1
/
2
Datenschutz