Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
4°/-1°bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover

Themenwelten
Anzeige
13:49 29.10.2021
Jede Kultur hat andere Köstlichkeiten anzubieten.

Deutschland ist für die kulturelle Vielfalt bekannt. Die unterschiedlichsten Religionen, Traditionen und Sprachen treffen täglich aufeinander. Man lernt unheimlich viel über andere Länder, deren Kulturen und Menschen.

Höchst interessant und überaus vielfältig ist das Essen. Menschen lieben das Essen, denn es ist gesellig und wohlschmeckend. In beinahe jeder deutschen Stadt existieren faszinierende Wochenmärkte, die die jeweiligen Kulturen präsentieren.

Der Wochenmarkt am Neuköllner Maybachufer in Berlin öffnet zweimal wöchentlich Tür und Tor. Hier lernt man türkische Spezialitäten kennen, die von Stoffen und Kunsthandwerken über Gewürze und Gemüse bis hin zu Gebäck und Brot reichen.
   

Ähnliches kann man auf dem Offenbacher Wochenmarkt erleben. In Offenbach leben circa 30 Prozent Ausländer. Sie wollen nicht nur einkaufen, sondern auch anbieten. Griechische Spezialitäten wie Oliven und Schafskäse, italienische Kulinarik wie Pizza und Pasta sowie spanische Delikatessen wie Serrano Schinken und Käse sowie verschiedene Tapas werden hier dreimal wöchentlich angeboten.

Sich einfach mal eine kleine Auszeit vom Alltag gönnen

Auch Frankfurt am Main kann bei multikulturellen Wochenmärkten mitmischen. Die Kleinmarkthalle beherbergt über 60 Stände, an denen man in Genuss schwelgen kann. Sowohl frische regionale als auch internationale Lebensmittel werden hier verköstigt und gekauft. Das Angebot reicht von Fleisch- und Fischspezialitäten über Gemüse und Obst bis hin zu Wein und Kunst. Multikulturelle Wochenmärkte sind vielseitig und eine kleine Auszeit vom Alltag. lps/AM
   

4
/
6