Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
25°/14°Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover

Themenwelten
Anzeige
10:58 27.08.2021
Sicherheitsrollläden können schwer aufgebrochen werden.

Die Kriminalstatistik zeigt das Sinken der Wohnungseinbrüche und das Ansteigen der Aufklärungsquote. Prävention ist dennoch ein Muss für Hauseigentümer und Mieter. Türen und Fenster sind die Zugänge aller Häuser und demzufolge stark einbruchgefährdet. Sicherheitsrollladen schaffen Abhilfe. Die Materialien reichen von Aluminium bis hin zu doppelwandigem Edelstahl. Größtenteils sorgt allein das Vorhandensein solcher Rollladen bereits für zurückhaltende Einbrecher.

Nichtsdestotrotz kann man sein trautes Heim nicht genug schützen. Die Rollladensysteme bestehen aus fünf Teilen, welche vollständig oder teilmontiert an den Fenstern angebracht werden. Der Rollladenkasten beherbergt den Rollladen selbst, der bei Aktivierung des Schalters das Fenster verdeckt oder frei legt. Unter dem Kasten befindet sich eine Hochschiebesicherung, die es Einbrechern nahezu unmöglich machen soll, den Rollladen mittels körperlicher Gewalt nach oben zu drücken, um sich Zutritt zu verschaffen. Links und rechts befinden sich die Führungsschienen, die den Rollladen nach unten und oben gleiten lassen. Diese Schienen sind in der Regel sehr stabil, um das Aushebeln oder Hochschieben zu verhindern.

Leiste ist robust

Die sich am unteren Ende befindende Kippriegelendleiste ist so robust, dass die Zerstörung dieser mittels körperlicher Gewalt nicht möglich ist. Sicherheitsrollladen in dieser Art weisen die Widerstandsklasse RC3 auf. Sobald man sie mit Sicherheitsfenstern kombiniert, erlangt man die Widerstandsklasse RC4. Die höchsten Anforderungen an Sicherheit und Einbruchschutz werden hiermit erfüllt.

Bei derartigen Schutzmaßnahmen sollten Fachfirmen, deren Produkte bei akkreditierten Stellen zertifiziert sind, konsultiert und beauftragt werden. Die fachgerechte Montage sorgt für Sicherheit und Gewährleistung. lps/AM
   

5
/
10