Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
13°/7°Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover

Themenwelten
Anzeige
16:47 14.10.2021
Bummeln, Stöbern und Kaufen: Burgdorf läutet den Herbst mit einem bunten Programm ein. Kleine Bilder von links nach rechts: Passendes Schuhwerk für den Herbst und Winter findet sich im Handumdrehen. Der Flohmarkt findet auf dem Spittaplatz statt. Ob Daunenjacke oder Kuschelpulli: Im Burgdorfer Fachhandel gibt es die passende Bekleidung für die kalte Jahreszeit.

Den dritten Verkaufsoffenen Sonntag in diesem Jahr präsentiert das Stadtmarketing Burgdorf (SMB) am 10. Oktober. Über 40 Geschäfte und gastronomische Betriebe laden von 13 bis 18 Uhr dazu ein, ganz entspannt zu bummeln und zu shoppen. Doch das ist noch nicht alles: Ein Flohmarkt rund um die St.-Pankratius-Kirche öffnet bereits um 11 Uhr zum Trödeln seine Pforten. Liebhaber von Kunst und Kultur erwarten gleich drei attraktive Ausstellungen, und zwar im Stadtmuseum, in der Kultur-WerkStadt und in der Magdalenenkapelle.

Und auch an die jüngsten Besucher ist gedacht: Für sie steht ein Kinderkarussell an der Ecke Marktstraße/Poststraße und nimmt den ganzen Nachmittag Mitfahrer auf. Zudem können sich die Kinder beim Bungee-Trampolinspringen auf der oberen Marktstraße austoben. Wichtig und gut zu wissen: Die Veranstalter weisen darauf hin, dass beim Verkaufsoffenen Sonntag in Burgdorf die aktuellen Corona-Hygiene- und Abstandsregeln einzuhalten sind.
 

Fehling-Modehaus

Grün-gelbe Aufkleber weisen den Weg

Auch und gerade in der jetzigen Phase, in der die Corona-Pandemie langsam abzuklingen scheint, sind Verkaufsoffene Sonntage mit ihren positiven Effekten auf das örtliche Wirtschaftsleben weiterhin unverzichtbar. Davon ist auch die SMB-Projektgruppe um Jörg Fehling, Martin Polch, Julia Obermeyer, Katja Weberling und Gerhard Bleich überzeugt, die sich mit intensivem Engagement für die Realisierung in Burgdorf einsetzte. So konnten sie auch für den 10. Oktober wieder eine große Anzahl an Teilnehmern zum Mitmachen beim dritten verkaufsoffenen Sonntag in Burgdorf gewinnen.
 


 
Diese Geschäfte, Unternehmen und gastronomische Betriebe öffnen ihre Türen zum Verkaufsoffenen Sonntag. Sie sind ganz einfach an den grün-gelben Aufklebern in den Schaufenstern sowie an den Luftballons zu erkennen: ADA-Grill, Amatzo - Mein Fashion Store, Bekleidungshaus Fehling e.K., Bienvenido Mode & Accessoires, Bosselmann. Die Landbäckerei, Buchhandlung FreyRaum, Corium, Darling Mode, Deniz Grill, Deutsche Vermögensberatung, Dirk Rossmann GmbH, Dittmann Uhren + Schmuck, dm drogerie-markt, Ernsting’s family GmbH & Co.KG, Fehling Station, Fielmann AG & Co. OHG, Fitnesspark Burgdorf, Gina Laura GmbH & Co.KG, Glashaus, Hähnchenbar, HC Parfümerie, HOA VIET Asiatische Spezialitäten, HOOK’S FOOD LOUNGE, Ital. Eiscafé Localino, Jaya Mode, Mäc Geiz Handelsgesellschaft mbH, Modehaus Obermeyer, Parlasca Keksfabrik, PingPong Kindermoden mit Pfiff, Quinas, Sanlet Second Hand, Schuh & Sport Goslar, Schuhhaus Polch, SchuhProfi, Sonderposten Zimmermann, Sport Polch KG, Sun & Fun Wellness UG, Süßes Kaufhaus, TEEzeit und WOOLWORTH GmbH.

1
/
6