Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
24°/11°Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover

Home Sonderthemen Hannover Region Süd Siegfried Gajewczyk aus Hemmingen genießt bei seinen Kunden ein hohes Ansehen
Anzeige
12:03 25.05.2020
Fachgerechte und saubere Malerarbeiten sind das A und O für den Fachbetrieb Siegfried Gajewczyk aus Hemmingen. Foto: RainerSturm, Pixelio.de

Gut 18 Jahre Malerfachbetrieb Siegfried Gajewczyk in Hemmingen an der Weetzener Landstraße 2 – das sind 18 Jahre Fachkompetenz, Zuverlässigkeit und Top-Service. Für Inhaber Siegfried Gajewczyk kein Grund, sich darauf auszuruhen. Gemeinsam mit seiner Frau Heike Gajewczyk und den drei Malergesellen ist es für den Inhaber Tag für Tag eine neue Herausforderung, die Wünsche der Kunden umzusetzen. 

Der Spezialist für Maler- und Bodenbelagsarbeiten sowie für Fassaden bietet ein umfassendes Portfolio an Leistungen an. Dazu zählen sämtliche Maler- und Tapezierarbeiten im Wohnbereich und in gewerblichen Räumen. Von der Eingangs- und Treppenhausgestaltung über das Tapezieren und Streichen von Privaträumen bis hin zur Deckengestaltung sowie zur Lieferung und Montage von Deko-Leisten, Rosetten, Wandnischen und Säulen. 

Neben Maler- und Tapezierarbeiten zeigt sich das Kompetenzteam auch in Sachen Gestaltung von Fassaden und Wärmedämmung, Fenster-, Holz- und Außenanstriche als perfekter Partner.

Küchen-Land Rönsch

Energiesparen steht hoch im Kurs

Energieeinsparung ist nach wie vor das beherrschende Thema bei allen Kunden, aber auch der Einsatz von ökologischen Materialien, die keine Schadstoffe oder Gifte enthalten.

Dank bauphysikalischen Berechnungen, ist es heute möglich, dem Kunden sehr genau aufzuzeigen, wo in seinem Haus oder in seiner Wohnung die Energie buchstäblich zum Fenster hinausgeht. „Selbstverständlich verarbeiten wir nur qualitativ hochwertige Materialien, die unseren Kunden helfen, Energiekosten einzusparen.“ Zu diesem Thema bietet der Hemminger Betrieb unter anderem spezielle Wärmedämmverbundsysteme an.

Brückenschlag zwischen Alt und Jung

Und Betreiber Ulrich Tiebel plant noch mehr. Auf einem Stück des Geländes will er Obstbäume pflanzen. „Und wir wollen Tiere anschaffen“, sagt Tiebel. So könnten bald an der Wohnanlage vielleicht Hühner herumlaufen, Schafe grasen oder Alpakas gestreichelt werden. Das dürfte nicht nur für die Bewohner der Anlage, sondern auch für die Kinder, die in der angeschlossenen Großtagespflege in der ehemaligen Fachwerkscheune betreut werden, eine große Attraktion werden. Den spielenden Kindern zuschauen: Das weckt Erinnerungen an die eigenen Enkel und lässt das Herz aufgehen. Tagesmutter Iwona Krämer arbeitet aktuell an Konzepten, um Alt und Jung noch mehr zusammenzubringen. Bisher betreut sie fünf Kinder, sollte sie eine passende Verstärkung finden, könnten es aber bis zu zehn werden.


"Selbstverständlich verarbeiten wir nur qualitativ hochwertige Materialien, die unseren Kunden helfen, Energiekosten einzusparen."

Siegfried Gajewczyk
Inhaber des gleichnamigen Malerfachbetriebs


Ganz wichtig ist dabei, dass bei den Sanierungsarbeiten mögliche gesundheitsgefährdende Probleme schnell und zuverlässig behoben werden. „Das Thema Schimmel kommt fast täglich vor, denn oftmals sind Häuser oder Wohnungen so gebaut worden, dass sich irgendwo Feuchtigkeit ansammelt und für Schimmel sorgt, hier sind wir Experten und können mit hochwertigen Materialien und Techniken schnell für Abhilfe sorgen.“

Der Fachmann kann dank modernster Technik sehr genau schauen, wo sich welche Schwachstellen befinden. Dabei werden natürlich auch die ursprünglich verwendeten Materialien berücksichtigt. „Wir berücksichtigen dabei aber auch die aktuellen Brandschutzbestimmungen.“

Modernste Techniken zur Verarbeitung

Für die Verarbeitung der Materialien und der Beseitigung von gesundheitlich- und umweltschädlichen Altlasten bedient sich der Fachmann modernster Techniken, hochwertiger Materialien und einem Netzwerk, zu dem artverwandte Gewerke zählen.

„Beginnend mit der Beratung vor Ort bis hin zur fachgerechten Ausführung am Objekt – die Zufriedenheit unserer Kunden steht für uns an allererster Stelle“, sagt Firmeninhaber Siegfried Gajewczyk. 

Die Auswahl an Farben und Möglichkeiten der Gestaltung ist im Malerbetrieb Gajewczyk groß. Foto: Petra Bork, Pixelio.de
Die Auswahl an Farben und Möglichkeiten der Gestaltung ist im Malerbetrieb Gajewczyk groß. Foto: Petra Bork, Pixelio.de

Angebote sind stets transparent

„Ich lege großen Wert darauf, dass meine Kunden sehr genau wissen, welche Arbeiten ich wie ausführe und was sie dafür bezahlen müssen“, sagt der Inhaber. Nur so sei gewährleistet, dass von Anfang an ein Vertrauensverhältnis geschaffen werde. Sind alle notwendigen Informationen für den Auftrag des Kunden eingeholt, erstellt der Fachmann einen Kostenvoranschlag und gibt ein entsprechendes Angebot ab.

Sehr viele Empfehlungen

„Sehr viele Stammkunden empfehlen mich weiter, da ist es für mich selbstverständlich, dass ich allen Kunden die gleich große Aufmerksamkeit entgegenbringe, um ihr Vertrauen zu rechtfertigen.“

Bei allen Leistungen können sich die Kunden auf eine zuverlässige und termingerechte Ausführung der Arbeiten verlassen. „Das ist uns sehr wichtig“, sagt Heike Gajewczyk. Daher ist es kein Wunder, dass Privatleute und Unternehmen aus der gesamten Region Hannover zu den Kunden des Malerfachbetriebs Siegfried Gajewczyk zählen.

Und Tipps, wie Kunden Anträge stellen können, um in den Genuss von Zuschüssen aus Fördergelder von Staat, Land und Region zu gelangen – sofern diese aufgelegt sind – gibt es bei Siegfried Gajewczyk kostenlos dazu.
     

2
/
2
Anzeige
Datenschutz