Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover

Home Sonderthemen Hannover Stadt Nord Handwerk mit Tradition: 25 Jahre Malerbetrieb Gebrüder Maikowski
Anzeige
10:37 14.03.2019
25 Jahre Malerbetrieb Gebrüder Maikowski – Ernst und Olaf Maikowski blicken auf ein erfolgreiches Vierteljahrhundert zurück.

Wenn sich ein Handwerksbetrieb nach 25 Jahren noch erfolgreich am Markt behaupten kann, dann haben die Inhaber in der Vergangenheit im Kundenkreis großes Vertrauen aufgebaut. So auch Ernst und Olaf Maikowski.

Die Malermeister aus der Oststadt feiern in diesem Jahr 25-jähriges Bestehen und haben ihren Erfolg einem großen Stammkundenkreis zu verdanken, der sich bis weit über die Stadtteilgrenzen hinaus erstreckt.

„Wir setzen auf traditionelle Werte, gehen aber auch mit der Zeit, sind offen für neue Farbtechnologien, moderne Wand- und Bodenbeläge und innovative Verlegetechniken“, sagt Olaf Maikowski, der mit Sohn Marvin bereits die dritte Generation des Familienunternehmens stellt. Der Junior hat seine Ausbildung im großväterlichen Betrieb absolviert und bereitet sich auf die Meisterprüfung vor.

Gegründet wurde der Malerbetrieb 1962 von Hermann Maikowski. Damals ging es noch mit Fahrrad und Anhänger zum ersten Kunden. „Das Hauptgeschäft konzentrierte sich zu der Zeit noch aufs Streichen und Tapezieren“, weiß Ernst Maikowski.

Später sattelte Hermann Maikowski auf den Motorroller um, bis das erste Auto erwirtschaftet war. Beide Söhne absolvierten die Lehre im Malerhandwerk im väterlichen Betrieb, 1994 übernahmen Olaf – mittlerweile als Malermeister – und Ernst Maikowski das Unternehmen und bauten ihr Dienstleistungsportfolio im Laufe der dann folgenden Jahre stetig aus.

Immer für den Kunden im Einsatz

Moderne Boden- und Wandbeläge, fachmännische Arbeit und ein außergewöhnlicher Service – dafür steht der Oststädter Malerbetrieb.
Moderne Boden- und Wandbeläge, fachmännische Arbeit und ein außergewöhnlicher Service – dafür steht der Oststädter Malerbetrieb.

Neben Tapezierarbeiten, kreativer Wandgestaltung sowie Maler- und Lackierarbeiten bietet das Team des Oststädter Malerbetriebs heute auch Teppichbodenbeläge und die Verlegung von Laminat, Fertigparkett oder Designböden. Als Seniorenmaler haben sich Ernst und Olaf Maikowski vor allem bei der älteren Generation einen guten Namen gemacht. Denn die Maler gestalten die Wohnung ihrer Kunden nicht nur neu, sondern räumen auch aus und ein und hinterlassen saubere, frisch renovierte vier Wände. „Wir nehmen Gardinen ab, rollen Teppiche zusammen, rücken Möbel und bauen Schränke ab und wieder auf, damit hinterher alles in frischem Glanz erscheint“, erklärt Olaf Maikowski. Auf Wunsch auch dann, wenn die Bewohner in der Zwischenzeit im Urlaub weilen und später ins modernisierte Heim zurückkehren möchten. Am Anfang jedoch steht immer eine ausführliche Beratung – auf Wunsch auch zu Hause.

Für umfangreichere Renovierungsarbeiten kooperiert der Malerbetrieb mit allen nötigen Gewerken vom Elektriker über Sanitärbetriebe bis hin zum Fliesenleger.

Wir können Farbe!

Farbe ist das neue Grau! Und so können Ernst und Olaf Maikowski ihren Kunden jetzt eine bunte Farbpalette jener Trendfarben zeigen, die in Sachen Wandfarben aktuell tonangebend sind. „Besonders intensive Farbtöne wie Gelb, Orange und Rot sind im Kommen“, kündigt Olaf Maikowski an. Tapeten zeigen sich hingegen eher in natürlicher Farbgebung in Stein-, Beton oder Holzoptik. Niemals aus der Mode kommen offenbar die reliefartigen Wandbeläge im Retrostil namhafter Designer. „Die Tapeten mit fühlbarer Oberflächenstruktur erhalten durch die unterschiedlichsten Prägungen eine räumliche Wirkung“, sagt Ernst Maikowski.

Die hochwertigen Vliestapeten bringen so Abwechslung an die Wände, sei es durch florale Ornamente, geometrische Muster oder klassische Streifen. Egal, ob zurückhaltende Weiß- und Cremetöne, auffällige Blumenmuster oder extrovertierte Glitzereffekte, Gold oder Silber – der Malerbetrieb Maikowski kann zu jedem Einrichtungsstil die passende Tapete empfehlen.

Fußbodenbeläge für die individuelle Nutzung

Bodenbeläge verlegen die Profis vom Malerbetrieb Maikowski fachmännisch. Eine entsprechende Auswahl an unterschiedlichsten Ausführungen vom Teppichboden über Laminat und Fertigparkett bis hin zu Designbelägen und Vinyllaminat lässt sich im Ausstellungsraum des Familienbetriebs in Augenschein nehmen und vergleichen.

„Wir statten nicht nur Privathaushalte, sondern auch Gewerbe, Praxen und Geschäfte mit besonders strapazierfähigen, hochmodernen Designbelägen in Holzoptik aus“, sagt Ernst Maikowski. Interessant sind beispielsweise die Teppiche mit individuell gestalteten Intarsien, die beispielsweise das Branding des Unternehmens oder aber andere gewünschte Motive besonders hervorheben. Eine weitere Neuigkeit sind die Teppichböden, die als Planken selbstliegend verlegt werden. Die Streifendesigns erlauben unterschiedlichste Musterund Farbverläufe. „Das Gute an den Böden ist, dass einzelne Planken bei Verschmutzungen ganz einfach ausgetauscht werden können“, erklären die Maler.

Malerbetrieb Gebrüder Maikoswki
Große Pfahlstraße 26
30161 Hannover
Telefon (05 11) 31 44 41
E-Mail: info@seniorenmaler.de
Internet: www.seniorenmaler.de

Datenschutz