Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover

Home Sonderthemen Hannover Region Nord-West Landgasthaus Meyer: Neue Speisekarte und spannendes Kulturprogramm
Anzeige
20:00 31.01.2019
Das Kabarett-Duo Onkel Fisch wird im März im Landgasthaus Meyer auftreten.
Planetencenter
HeiBart GmbH
Landgasthaus Meyer
Anzeige

Mit frischen Ideen startet das Landgasthaus Meyer (LGH) ins Neue Jahr. Romantisch wird es wieder am Valentinstag, denn dann kredenzt das Team des Landgasthaueses ein exklusives 4-Gänge Menü bei Kerzenschein. Reservierungen sind hier erforderlich.

Kulturell beginnt das Team vom LGH am Sonnbend, 16. Februar mit einem Impro-Theater aus Hannover, dem Ensemle „vonaleine“. Freitag, 1. März geht es actionreich mit dem KabarettDuo Onkel Fisch weiter. Das erste Mal zu Gast ist Marcelini mit seinem vierbeinigen Freund Oskar – der Bauchredner ist am Sonnabend, 16. März im Saal des LGH.

Neu auf der Agenda steht dieses Jahr die „90er Party“ mit DJ Schwede, der altbekannte DJ lässt Hits der 80er und 90er Jahre neu aufleben. Beginn ist, wie bei allen Partys, um 21 Uhr, Einlassbänder gibt es an der Abendkasse. Freitag, 6. April darf das LGH wieder den Singer-Songwriter Norman Keil präsentieren, dessen Konzerte schon in den vergangenen Jahren immer ein Highlight waren.

Weitere spannende Veranstaltungen sind auf der Internetseite www.lgh-meyer.de zu finden.

Neue Angebote

Kulinarisch startet das LGH ab Februar mit einer neuen Speisenkarte. „Ganz wichtig ist uns schon lange, dass wir Ware aus artgerechter Tierhaltung anbieten“, so die Aussage der Inhaber des Landgasthauses. Ab sofort findet man ausschließlich Geflügel, Fisch und Fleisch aus artgerechter Haltung auf der Speisenkarte, bezogen aus Deutschland und der Region. Für die Gäste gibt es jetzt die Möglichkeit, sich auf der Homepage des Gasthauses zu informieren. Weiterhin wird natürlich auch die saisonale Küche im Vordergrund stehen, bei der die Inhaber nach wie vor mit Lieferanten aus der Nachbarschaft zusammenarbeiten. Gut angenommen werden auch die sechs Gästezimmer,die seit September 2017 im LGH in der komplett neu gestalteten ersten Etage zu finden sind. Ob mit oder ohne Frühstück, die Zimmer können auch auf der Internetseite gebucht werden.


Das neue Burger-King-Restaurant verfügt über 100 Quadratmeter Gastro-Fläche
Das neue Burger-King-Restaurant verfügt über 100 Quadratmeter Gastro-Fläche

Das Planetencenter belebt den Food Court neu, als erster Schritt zum Konzept hat Burger King ein Restaurant Ende Dezember eröffnet – weitere Food-Angebote sollen folgen, sagt die Centerverwaltung. Das Planetencenter zählt immer stärker zu den beliebten Einkaufsadressen, was auch die gute Auslastung der rund 600 Kundenparkplätze beweist. Das neue BurgerKing-Restaurant verfügt über 100 Quadratmeter Gastro-Fläche plus einer Außenterrasse mit Playland. Die Filiale wird von der Baum-Gruppe betrieben und ist das 98 Burger-King bei dieser Eigentümergesellschaft.

Das Food Planet wird aber noch erweitert: Kurzfristig wir sich dort noch ein Outlet von Waffeldream etablieren. Das Konzept beinhaltet süße und herzhafte Waffelkreationen mit Eis. Mit der Eröffnung wird in der zweiten Februarhälfte gerechnet. Waffeldream gibt e bislang in Neustadt und in Hannover und ist ein Angebot für die gesamte Familie. Zur Abrundung des Food Courts wird noch ein kleines Eiscafé gesucht. Dann sei das Center zu 100 Prozent voll vermietet, seit 2015 ein Erfolgt, heißt es vom Centermanagement Stefan Sahr.

Für dieses Jahr stehen einige Veranstaltungen auf dem Plan: Zum Valentinstag am 14. Februar wird es die erste Sympathieaktion mit kleinen Präsenten in der Mall geben.

Weitere Sympathieaktionen soll es zu Ostern und Muttertag für die Kunden und Besucher geben. In Planung ist außerdem eine besondere Tulpenaktion, bei der für einen guten Zweck gespendet werden soll. Der beliebte Antikmarkt wird für das Center im ersten Quartal geplant. Von Frühling bis Herbst soll es nach Möglichkeit vier Flohmärkte im Center auf dem großen Parkplatz geben. Auch im letzten Quartal sind Antikmärkte im Innenbereich geplant. Hintergrund: Das Planetencenter Garbsen bietet 37 Geschäften, Märkten und Dienstleitern auf knapp 12.000 Quadratmetern Einzelhandelsverkaufsfläche und rund 600 kostenlose Parkplätze.

Die Mietfläche mit Gastroflächen und Dienstleistern beträgt 16.500 Quadratmetern. Das moderne Center mit Mall und Fachmärkten wurde im Jahr 2015 nach Umbau wiedereröffnet. Die Lage ist sehr zentral am Endhaltepunkt der Stadtbahn. Die Erschließung ist über die Zufahrtsstraßen Auf der Horst und Planetenring mit einem Kreisel verkehrsgünstig geregelt. Die Mieterstruktur im Planetencenter Garbsen bietet für alle Bereiche ein passendes Angebot.


Mitarbeiterin Tatjana Asenheimer freut sich über die große Auswahl.
Mitarbeiterin Tatjana Asenheimer freut sich über die große Auswahl.

Ständig wechselnde Top Angebote aus verschiedensten Warengruppen, wie Haushalt, Outdoor, Lebensmittel, Werkzeug, Spielwaren, Textilien und vieles mehr bietet HeiBart`s Preiskracher. Die Produktpalette ist nicht nur sehr vielfältig, sondern es wird ein ständig wechselndes Sortiment garantiert. „Wir erhalten die Waren aus Geschäftsaufgaben, Insolvenzen, betriebsbedingten Wareumstellungen, Überproduktionen, Saisonüberhängen, Versicherungsschäden, Lagerräumungen oder Insolvenzen.

Wir bieten Markenqualität zu supergünstigen Preisen Es lohnt sich also immer, vorbeizukommen und zu stöbern. „, freuen sich die Inhaber Martin Heierhorst und Lars Bartling über das umfangreiche Angebot. Durch den günstigen Einkauf und eine effiziente, wohldurchdachte Logistik, können bei HeiBart`s Preiskracher qualitativ hochwertige Produkte zu Top-Preisen erstanden werden.

5
/
5
Datenschutz