Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover

Home Sonderthemen Hannover Stadt Ost Knop Kosmetik: Die neue Herbstkollektion ist da
Anzeige
18:54 30.10.2019
Die neue Herbstkollektion in der Boutique bietet Chic für Herbst- und Winter.

Knop Kosmetik bietet mit seinen umfassenden Leistungen ein perfektes Sorglospaket rund um eine perfekte Optik. Allein das lohnt schon, um sich bei den Inhabern Thomas und Phädra Knop in der Melanchthonstraße umzuschauen. Und das sollte man genau jetzt tun. Denn gerade hat der Boutiquebereich die neue Herbstkollektion erreicht. Ob Hosen, Kleider, Oberteile oder Jacken, alles erstrahlt im aktuellen Design des Herbstes und des Winters. Und das ist mehr als interessant. So ist das Karo wieder im Trend und zaubert einen besonderen Chic auf die Kleidungsstücke. „In“ ist auch das klassische Grau – nun aber mit einem silbrigen Touch. Das sieht einfach umwerfend aus. Warm, leicht und kuschelig in den kühlen Monaten sind vor allem die Steppjacken in wunderschönen Rottönen. Wer sich das nicht anschaut und anprobiert, hat wirklich etwas versäumt.

Mit der Kombination von Boutique, Parfümerie, Fachkosmetik und medizinischer Fußpflege ist das Team der ideale Partner für gepflegtes Aussehen. Und damit das noch besser wird, bieten Thomas und Phädra Knop mit der Diamant Microdermabrasion die Möglichkeit zum optimierten Facelifting. Die Diamant Microdermabrasion bietet sensationelle Ergebnisse. Die Vorteile sind die Hautverjüngung durch Zellerneuerung, die Zunahme der Hautfestigkeit, die Faltentiefe reduziert sich und die Hautelastizität wird gesteigert, Pigmentflecke werden gemildert und es bilden sich kleinere Hautporen. Das alles wird als Aktion zu 79 Euro angeboten. Da gibt es nichts mehr zu überlegen. Einfach anrufen und Wunschtermin vereinbaren.
  

Thomas und Phädra Knop und ihr Team bieten in ihrem Kosmetik-Fachinstitut alles für ein optimiertes Erscheinungsbild
Thomas und Phädra Knop und ihr Team bieten in ihrem Kosmetik-Fachinstitut alles für ein optimiertes Erscheinungsbild

Überhaupt hat der Kosmetik- und Wellnessbereich beim Knop Fachkosmetikinstitut einen ganz starken Auftritt. Ob Massage, Hand- und Armpflege, Farb- und Stilberatung, Permanent Make-up, dazu die vielen speziellen Kosmetikbehandlungen auch für Herren und Teenies – alles wird von einem erfahrenen und hoch motivierten Team mit großem fachlichen Know how angeboten. Hier hat man das Gefühl, sich zu Hause zu fühlen. Das ist kein Wunder, denn das Knop Kosmetik-Fachinstitut bietet den besonderen Service, den man nur bei inhabergeführten Unternehmen findet.

Auf Grund der hohen Nachfrage gibt es bis zum 30. November bei jedem Einkauf in der Boutique ab 79 Euro eine schicke Tasche oder einen tollen Rucksack kostenlos dazu. Es gibt einfach Angebote, die man nicht ablehnen sollte. Da kann der Tipp nur sein, sich im Kosmetik-Fachinstitut Knop bei einer Tasse Kaffee oder einem kühlen Getränk ganz entspannt umzuschauen und die Leistungen dieses ganz besonderen Kosmetik-Fachinstitutes zu genießen. Phädra und Thomas Knop und das gesamte Team freuen sich auf Sie.

■ Thomas Knop Kosmetik-Fachinstitut Hannover
Melanchthonstraße 46, 30165 Hannover
Teleon (05 11) 3 50 69 27
E-mail: info@knop-hannover.de
www.knop-hannover.de
   


Gesunde Ernährung bringt Genuss und Freude.   Foto pixabay.com
Gesunde Ernährung bringt Genuss und Freude.   Foto pixabay.com

Den meisten Menschen wird beim Stichwort „Genuss“ wohl als erstes gutes Essen in den Sinn kommen. Kein Wunder, verbringen wir doch meist viel Zeit des Tages damit, unsere Nahrung vorzubereiten, sie zu uns zu nehmen oder schon die nächsten Mahlzeiten zu planen. Die Vorlieben und Geschmäcker sind dabei vielseitig und unterschiedlich.

Auch bei der Frage, wie eine gesunde Ernährung aussehen kann, gibt es unzählige Meinungen, die auseinandergehen. Letztlich sollten individueller Genuss und das eigene Wohlbefinden bei der Wahl der Lebensmittel immer mitberücksichtigt werden. Doch auch Ausgewogenheit und vor allem die Menge der Nahrung, die zu sich genommen wird, sollten nicht aus dem Blick verloren werden. Dabei sind die individuelle Veranlagung und der Aktivitätsgrad der einzelnen Personen entscheidend.

Bei 30-60 Minuten Bewegung pro Tag liegt der durchschnittlich benötigte Grundumsatz von Frauen bei etwa 2000-2200 Kilokalorien, der von Männern bei 2500-2700 Kilokalorien. Diese stellen jedoch nur Richtwerte dar. Um die persönlich benötigte Menge zu ermitteln, sollte der eigene Tagesablauf betrachtet werden. Besteht dieser aus überwiegend sitzender Tätigkeit oder ist viel Bewegung im Arbeitsalltag vonnnöten? Darüber hinaus werden Hobbies und Tätigkeiten mit einbezogen, welche viel Energie erfordern.

Ambitionierte Freizeitsportler und gar solche, die energieaufwändige Tätigkeiten wie Laufen oder Triathlon absolvieren, haben einen erhöhten Nährstoff- und Kalorienbedarf. Wer demgegenüber zwar etwas Bewegung in seinen Alltag mit einbaut und hin und wieder Sport treibt, sollte die Auswirkungen dessen auf die benötigte Kalorienanzahl nicht zu hoch einschätzen. Spezielle Ernährungsberater können helfen, ein individuelles Profil der benötigten Nahrungsmenge und -zusammensetzung zu erstellen.


Kräuter sind vielfältig einsetzbar. Sie sind zugleich Anziehungspunkt für viele Insekten. Foto: Wittich
Kräuter sind vielfältig einsetzbar. Sie sind zugleich Anziehungspunkt für viele Insekten. Foto: Wittich

Dagegen ist ein Kraut gewachsen“ – wer diesen Ausspruch kennt, weiß, dass vieles durch das richtige Kraut geheilt oder gelindert werden kann. Kräuter sind die Apotheke der Natur. Jahrtausende alte Heilkunde fußt auf der Erkenntnis, dass Pflanzenwirkstoffe in vielfältiger Art der Gesundheit und dem Wohlbefinden dienen. Dieses Bewusstsein hat sich bis heute gehalten. Pharmazeutische Produkte haben zum Teil natürliche Wirkstoffe synthetisiert. Vor allem aber besinnt man sich auf die natürlichen Wirkstoffe aus den Pflanzen selbst.

Die Anwendungsarten sind so vielfältig wie die Darreichungsformen von Kräuterauszügen. Als Tee, als Lösungen in Alkohol, Ölen und Fetten, als Salben oder als homöopathische Arzneimittel sind sie populär. Sie sind eine Alternative, auf sanfte Art etwas für die Gesundheit zu tun. Gegen so gut wie jede Art von Beschwerden ist nämlich ein Kraut gewachsen. Das Spektrum reicht vom Ackerschachtelhalm gegen Gelenkschmerzen und für harnleitende Organe bis zum Zitronenkraut gegen Verletzungen.

Aber auch als Genussmittel und belebendes Getränk sind Kräuter beliebt. Egal, ob als Bonbon, Tee oder gar als würziger Schnaps, für jeden Zweck gibt es ein passendes Kraut. Nicht zuletzt sind Wildkräuter auch für die Natur wichtig. Zahlreichen Insekten dient ihr Nektar als Nahrung. Öffentliche Kräutergärten ziehen außerdem immer mehr Besucher an, die sich vom Duft der Pflanzen erfreuen lassen und etwas über deren Wirkung erfahren möchten.
   

Datenschutz