Menü
Anmelden
Wetter wolkig
17°/7°wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover

Home Sonderthemen Komplett Kletterspaß in Isernhagen für Groß und Klein
Anzeige
14:20 16.07.2020
Auf dem PirateRock!-Parcours können Kletterer sich erproben.

In Isernhagen bei Hannover erwartet euch in luftiger Höhe eine tolle Abenteuer-Attraktion: der PirateRock! Ein Hochseilgarten im Piratenschiff-Look, der seinen Gästen ein Klettererlebnis der besonderen Art bietet. 

Auf insgesamt drei Parcours mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden können sich Kletterabenteurer wie echte Piraten von Mast zu Mast hangeln und die wilde Floßfahrt wagen, bevor es mit einer rasanten Seilrutschenfahrt zurück auf den sicheren Boden geht. Natürlich ist der Kletterbetrieb der aktuellen Situation angepasst: Wir halten uns an Abstandsregeln, Hygienemaßnahmen und haben die Abläufe überarbeitet.

Eine verpflichtende Gurtreservierung und jede Menge Infos findet ihr auf www.piraterock.de.


Domino´s

„Abgedreht! – Spiel mit Bildern“: Spannendes Sommerferienprogramm

Science Center phaeno Wolfsburg

Wie entsteht die perfekte Welle? Ausprobieren! Foto: Janina Snatzke
Wie entsteht die perfekte Welle? Ausprobieren! Foto: Janina Snatzke

Ganz ohne zu reisen in fremde Welten eintauchen – das ist im phaeno Sommerprogramm ab dem 16. Juli 2020 möglich! Kinder und Erwachsene schlagen plötzlich einen Salto, klettern auf einen Berg und können wie ein Profi mit Gummistiefeln jonglieren!

Mithilfe der Stop-Motion-Technik entstehen dabei außergewöhnliche Filme. Neugierige lassen an Trickfilmstationen und an weiteren interaktiven Installationen ihrer Fantasie freien Lauf! Zusätzlich regen viele außergewöhnliche Exponate im Innenbereich dazu an, den Geheimnissen der Natur auf den Grund zu gehen. Im Freiluftbereich sorgen große Musikexponate zum Mitmachen, Showeinlagen und Eisangebote für Sommerfeeling. „Bei uns ist Spannung und Spaß für die ganze Familie garantiert!“, ist sich Davy Champion, Organisator des Sommerprogramms, sicher.

Infos auf www.phaeno.de/sommerprogramm. Tipp: Aktuelle Öffnungszeiten beachten!

Urlaub daheim in Wildpark und Heide Himmel

Urlaub daheim in Wildpark und Heide Himmel

Die Sibirischen Tiger können Besucher im Wildpark Lüneburger Heide genau beobachten.
Die Sibirischen Tiger können Besucher im Wildpark Lüneburger Heide genau beobachten.

Die Lüneburger Heide zählt zu den beliebtesten heimischen Urlaubsregionen mit einem vielfältigen Angebot. Tier- und Naturfreunde kommen in Hanstedt-Nindorf – gleich an der A 7 – voll auf ihre Kosten. Im Wildpark können sich die Besucher auf 1200 Tiere freuen. Auf dem weitläufigen Gelände tummeln sich Bären, Schneeleoparden, Sibirische Tiger, zahlreiche Greifvögel und viele andere Tierarten. Ein großer Abenteuerspielplatz steht für die Kleinen bereit. Wer etwas mehr Zeit mitbringt, sollte sich das neue Wahrzeichen, den Baumwipfelpfad Heide Himmel auf keinen Fall entgehen lassen. Der 700 Meter lange, barrierefreie Pfad gibt den Blick auf Tiergarten wie Wölfe, Waschbären oder Schneeleoparden von oben frei. Um Warteschlangen zu vermeiden, wird empfohlen, Tickets online unter ticketshop.wild-park.de zu erwerben.

Infos auf www.wild-park.de und www.heide-himmel.de!

Jetzt wird es nass! Erlebe die magische Unterwasserwelt im SEA LIFE Hannover

SEA LIFE Hannover

In den Anemonen zu Hause: Der kleine Clownfisch.
In den Anemonen zu Hause: Der kleine Clownfisch.

Willkommen in einer Welt voller schillernder Schuppen, beeindruckender Tentakel und rasiermesserscharfer Zähne. Auf einer Reise von der Leine über bunte Korallenriffe bis in den tropischen Regenwald erlebt man im SEA LIFE Hannover mehr als 2500 Tiere aus 160 Arten.

Diese leben in über 40 Becken und Terrarien und kommen aus den verschiedensten Regionen der Welt. Erfahren kann man bei dem interaktiven Rundgang durch die Unterwasserwelt vor allem interessante und skurrile Fakten zu den Tieren: Wer bekommt bei den Seepferdchen noch mal den Nachwuchs? Legen Rochen Eier? Und wie gefährlich sind Haie in Wirklichkeit? Den Mittelpunkt des ersten tropischen SEA-LIFE-Aquariums in Deutschland bildet das 300 000 Liter fassende Tiefseebecken. Beim Durchschreiten des Glastunnels wandert man auf dem Grund des Ozeans.

Infos zu Öffnungszeiten, den Zeitfenster-Reservierungen und Hygienemaßnahmen finden sich im Internet auf der Website www.sealife.de./hannover.


Der Kontakt-ZOO: Hier sind Menschen und Tiere Freunde

Filmtier-Park Eschede

Treffen Sie Ihr Lieblingstier und erleben Sie es wirklich hautnah.
Treffen Sie Ihr Lieblingstier und erleben Sie es wirklich hautnah.

Ein beliebtes Ausflugsziel für Groß und Klein ist vor allem in den Sommermonaten der Filmtier-Park Eschede. Für alle Daheimgebliebenen und auch Urlauber ist es eine tolle Abwechslung, den täglichen Tieraktionen und Shows gespannt zu folgen. Wo Mensch und Tier Freunde werden, wird durch den hautnahen Kontakt zum einmaligen Erlebnis für alle. Seit mittlerweile 15 Jahren lebt das Filmtier-Park-Team den Grundsatz „Dafür leben wir“. Deswegen wird hier der hautnahe Kontakt zu den Tieren zum einmaligen Erlebnis. Rund 70 verschiedene Tierarten leben auf dem 120 000 Quadratmeter großen Gelände. Darunter werden auch seltene Tiere den Besuchern nähergebracht und es wird gezeigt, wie Artenschutz funktioniert – und das alles in einer wunderschönen Waldumgebung. Ein Ort der Ruhe und Entspannung. Man kann die einzigartige Liebe und das Wesen der Filmtiere spüren, denn die meisten der Tiere sind durch Film und Fernsehen bekannt.

Weitere Informationen finden sich auf www.filmtierpark.de!


Großes Sommervergnügen zum kleinen Preis

Erse Park Uetze

Im Erse Park Uetze haben Groß und Klein viel Spaß bei den rasanten Fahrgastattraktionen.
Im Erse Park Uetze haben Groß und Klein viel Spaß bei den rasanten Fahrgastattraktionen.

Endlich ein Freizeitpark der kurzen Wege und des kleinen Eintrittspreises. Der Erse Park Uetze, Hannovers nächstgelegener Freizeitpark, lädt Groß und Klein zu atemberaubenden Fahrgastattraktionen ein.

Kinder von drei bis elf Jahren zahlen nur 19 Euro, Besucher ab zwölf Jahre zahlen nur 21 Euro für acht Stunden Riesenspaß. Die Kids sind fasziniert von der rasanten Bobkartbahn, der turbulenten 345 Meter langen Raftingbahn „Lost World“, der kurvenreichen Familien-Achterbahn und dem großen Riesenrad. Die Kleinsten haben einen Riesenspaß bei der Fahrt durch den Märchenwald, mit großen Treckern oder auf der Pferdereitbahn. Wer es geruhsamer liebt, der begibt sich auf eine Reise in die Urzeit mit original nachgebildeten Sauriern und Mammuts. Die Park-Eisenbahn schafft für müde Kinderbeine schnell Abhilfe. Bei so viel Action findet sich eine gute Gastronomie mit Sonnenterrasse.

Infos auf www.ersepark.com!

2
/
2
Datenschutz