Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
11°/7°Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover

Home Sonderthemen Hannover Region Ost Hildebrandt Bauelemente aus Wedemark-Resse sorgt für Schatten auf der Terrasse
Anzeige
18:33 24.09.2020
Mit Hildebrandt kommt der Schatten auf die Terrasse

Wer die wärmeren Tage im kommenden Jahr auf der Terrasse verbringen möchte, braucht eine gute Beschattung. Hier kann die Firma Hildebrandt Bauelemente weiterhelfen. Frank Hildebrandt und sein Team sind Premiumpartner der Firma Klaiber.  

Hildebrandt empfiehlt zum Beispiel Glasdachsysteme aus witterungsbeständigem pulverbeschichtetem Aluminium mit einer optimal integrierten Markise. Eine Alternative sind auch ästhetisch modern gestaltete Pavillons. Sie sind freistehend und können dadurch nicht nur am Haus, sondern auch frei im Garten eingesetzt werden.  

Hildebrandt ist außerdem Fachpartner der Firma KOMPO-therm und LUX-Spezialist für hochwertige Hauseingangstüren und Fenster auf dem neuesten Stand der Sicherheitstechnik.

Entspannte Momente genießen ...

Birgit Steckhan – ganz entspannt im Bambusparadies Steinwedel.
Birgit Steckhan – ganz entspannt im Bambusparadies Steinwedel.

Den Platz dafür kann jeder selbst finden, entweder im Garten, auf dem Balkon oder in den eigenen vier Wänden. Wer sich eine entspannende Oase schaffen möchte und Ideen dafür sucht, ist im Bambusparadies Steinwedel genau richtig.

Jetzt ist noch Pflanzzeit für Horst bildende Bambusarten, die keine Ausläufer treiben, und die in Steinwedel produziert werden. Ob als Solitärpflanze oder Hecke: diese immergrünen Pflanzen schaffen das ganze Jahr über ein entspanntes Flair – im Kübel oder ausgepflanzt.

Licht weckt das Gefühl von Behaglichkeit und zaubert mitunter mystische Akzente in Heim und Garten – für dezent beleuchtete Skulpturen im Garten oder die praktische Beleuchtung eines Weges, der den Blick führt. Zauberhafte Hänge- und Stehlampen verschönern auf stimmungsvolle Art den Wohnbereich. Das Bambusparadies in Steinwedel führt ein umfangreiches Sortiment an Leuchten aus Bambus und Granit für drinnen und draußen.

Durch das Anschlagen einer Klangschale kann man Körper und Seele tief entspannen, die Selbstheilungskräfte stärken und sich selbst beglücken. Eine große Auswahl an Klangschalen, -spielen und Gongs wartet im Klangraum in Steinwedel darauf, entdeckt zu werden.


Neuer Terrassenboden bei Fliesen Rehkop – fix & fertig mit Stelzlagern

Feste und verstellbare Stelzlager – für ausgeglichene und nicht ausgeglichene Untergründe.
Feste und verstellbare Stelzlager – für ausgeglichene und nicht ausgeglichene Untergründe.

Corona hat gezeigt, welch ein Luxus es ist, Balkon oder Terrasse zu besitzen und viele haben diesen Ort auch mehr denn je genutzt. Warum also nicht hier investieren und sich seine persönliche Wohlfühl-Oase schaffen?

Sand, Splitt, Kiesbett oder Stelzlager? Terrassenplatten in 2cm-Stärke und vielen Formaten und Optiken bieten allerlei Möglichkeiten in der Verlegung, jedoch sind Stelzlager aufgrund ihrer Höhenverstellbarkeit anpassungsfähig und optional auch selbstausgleichend, schall- und wärmedämmend. Die Platten liegen nicht direkt auf dem Boden, wodurch Witterungsschäden durch Niederschläge und Temperaturschwankungen vermieden und Kabel oder Rohre leicht versteckt werden können. Es bildet sich so auch keine Staunässe mehr und hier muss nicht wie bei geklebten Fliesen auf ein bestimmtes Format und Dehnungsfugen geachtet werden, da die Lager Bewegungen absorbieren und sehr stabil, langlebig und belastbar sind. Kosten- und Zeitersparnis mit inbegriffen.

Stelzlager sind verschiedenen Ausführungen erhältlich. Wir beraten Sie gern.


Den Herbst unter dem Glasdach genießen

Tischlerei Othmer hat maßgeschneiderte Terrassendächer im Programm


Gut geschützt vor Wind und Wetter im eigenen Garten die letzten lauen Tage des Jahres genießen – das wünscht sich wohl jeder Naturliebhaber. Die Tischlerei Othmer hat Terrassendächer von Ehrhardt im Programm, mit denen sich der Morgenkaffee und der Wein am Abend bis weit in den Herbst hinein im Freien genießen lässt.

Ein Terrassendach hat viele Vorteile: Man sitzt geschützt vor Regen und kann so bei angenehmen Temperaturen den Gartensommer verlängern. Dimmbare Lichtschienen oder integrierte LED-Beleuchtung bieten zusätzlichen Wohnkomfort, ebenso ein Infrarot-Heizstrahler, der sich per Funk steuern lässt.

Wird das Glasdach mit verschiebbaren Seitenteilen versehen, ist man im zweiten Wohnzimmer auch vor Wind geschützt. Ein wichtiges Thema ist vor allem im Sommer die Verschattung, damit unter dem Glasdach an Sonnentagen für ein angenehmes Klima gesorgt ist. Dafür rüsten die Experten auf Wunsch Wintergartenmarkisen zur Auf- und Unterdachmontage nach. Ebenfalls optimal für die warme Jahreszeit: Der integrierte Insektenschutzrahmen, der in den Abendstunden für unbeschwertes Zusammensitzen mit Freunden und Familie sorgt.

Und: Im unbeheizten Wintergarten anschließend die Kübelpflanzen und die Gartenmöbel überwintern.

Die Bauherren können zwischen zahlreichen Dachformen wählen, sodass sich die individuell auf die Immobilie zugeschnittene Aluminiumkonstruktion optisch perfekt an Fassade und Stil des Hauses anpasst. Die Aluminiumelemente gibt es in drei Basisfarben, können aber in jedem beliebigen RAL-Wunschton bestellt werden. Die langlebigen Glaselemente sind witterungsbeständig und dennoch sehr pflegeleicht.

Tischlerei Maik Othmer
Bäckerstraße 3A
31157 Sarstedt-Hotteln
Telefon (0511) 05066 9026-0
info@tischlerei-othmer.de
www.tischlerei-othmer.de

Leuchtende Herbstfarbe im Gemüsegarten

Auch im Herbst kann eine große, vielfältige Ernte eingebracht werden. Foto: Pexels
Auch im Herbst kann eine große, vielfältige Ernte eingebracht werden. Foto: Pexels

Beleuchtet die im Herbst recht tief stehende Sonne den Acker, kommen die Herbstfarben wunderbar zur Geltung. Die ein oder andere verblühende Blume oder Gemüsesorte sieht in der Herbstsonne fast noch schöner aus als mitten im Sommer, wenn alles grün und frisch ist. Hobbygärtnern kann sich daher ein toller Anblick bieten. Sonnenblumen beispielsweise überzeugen durch ihren mitunter sehr hohen Wuchs. Sie erscheinen mit einer Größe von bis zu drei Metern fast wie Bäume und sind somit für kleine Parzellen nicht immer geeignet, da sie andere Pflanzen verdrängen. Im Herbst ist dies jedoch kein Problem, da die meisten Gemüsesorten ohnehin bereits abgeerntet sind und es auf den Bepflanzungsflächen lichter wird. Die Sonnenblumen erstrahlen im Herbst nicht nur in schönen Gelb- oder Orangetönen, vielmehr überzeugen sie durch rötlich scheinende Blütenblätter. Bei ausreichender Wässerung, vor allem im Sommer, bleiben die Blätter dabei in einem kräftigen Grün erhalten, lediglich der Stamm bekommt eine bräunliche Färbung. Auch die Ernte kommt im frühen Herbst nicht zu kurz. Unter anderem können Lauch, Knollensellerie, Tomaten und Bohnen geerntet werden. Ebenfalls beliebt sind Kürbisse, welche zudem die herbstliche Küche prägen. So kann auch im Herbst der Garten noch vollständig genutzt und mit selbst geernteten Zutaten gekocht werden. Zwar sind die meisten anderen Pflanzen und Gemüsesorten bereits abgeerntet und verwelkt, nicht selten verbleiben jedoch Schoten oder Samen, welche bis zum nächsten Jahr aufgehoben und wieder eingepflanzt werden können. lps/Bi

4
/
5
Datenschutz