Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
18°/10°bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover

Themenwelten
Anzeige
09:25 30.03.2021

Auch und besonders in diesen schwierigen Zeiten wollen viele Menschen den belastenden Umständen in ihrem beruflichen oder privaten Umfeld etwas Positives entgegensetzen und nutzen die mitunter unfreiwillig gewonnene Zeit, um es sich zu Hause, auf Balkonen und Terrassen oder im heimischen Garten gemütlich zu machen.

Der Ostersonntag, mit dem in der christlichen Kirche der Auferstehung Christi gedacht und der Neubeginn des Lebens gefeiert wird, steht in diesem Jahr sicherlich in vielfacher Hinsicht symbolisch für das Überwinden einer dunklen Zeit.

Mit Engagement und Kreativität setzen jetzt auch viele Händler und Gastronomen in der Umgebung ein Zeichen und ermöglichen es ihren Kunden, die Feiertage im Kreise ihrer Liebsten zu genießen: mit leckeren Menüs zum Mitnehmen, Ostereiern und anderen tollen Angeboten rund um das Osterfest.

Rechtzeitige Planung der Festtage ist von Belang

Wer ein perfektes Osterfest feiern möchte, sollte gut organisiert sein. Die Corona-Krise mitsamt den geschlossenen Geschäften macht deutlich, dass nicht immer alle Produkte zur Verfügung stehen. Damit die Backzutaten für das Osterlamm vollständig sind, die Ostertafel festlich gedeckt werden kann und das Osterkörbchen nicht leer bleibt, ist eine längerfristige Planung zu bevorzugen. Schließlich soll Ostern ein würdiges Fest werden und nicht in Stress ausarten, weil zum Beispiel Mehl fehlt. Häufig vergisst man entscheidende Accessoires. Stilvolle Servietten oder edle Eierbecher verleihen der Tafel den letzten Schliff. Auch üppige Tulpenarrangements in kunstvollen Vasen geben dem Festtagstisch ein besonderes Ambiente. Dem eigenen Äußeren kann ebenfalls bereits im Zuge der Vorbereitungen Aufmerksamkeit geschenkt werden, denn gerade kurz vor Ostern sind die Friseure terminlich oft ausgebucht. Denn: Mit einem gelungenen Osterfest startet man angemessen in den Frühling. lps/Jv

1
/
6