Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover

Home Sonderthemen Hannover Region Süd In der Gärtnerei Prelle in Gleidingen hat die Weihnachtszeit schon begonnen
Anzeige
07:26 21.11.2019
In der Gärtnerei Prelle gibt es Floristik und zahlreiche geschmackvolle Accessoires zur Weihnachtszeit.
prelle moderne floristik
Anzeige

In der Gärtnerei Prelle hat der Zauber von Weihnachten Einzug gehalten. In dem Geschäft an der Hildesheimer Straße 589 in Gleidingen duftet es nach frischer Tanne, überall sitzen kleine Weihnachtsmänner und Wichtel.  

Für Freitag und Sonnabend, 22. und 23. November, lädt Inhaberin Martina Riechers zu einer stimmungsvollen Adventsausstellung ein. Dabei können Besucher handgefertigte Adventskränze und weihnachtliche Gestecke sowie eine Vielzahl an Accessoires erstehen, mit denen sie den Weihnachtszauber auch zu sich nach Hause holen können.  

„Wir bieten für jeden Geldbeutel etwas“, sagt Martina Riechers. Die Auswahl reicht von der Weihnachtsmannfigur mit Leuchtnase über hölzerne Rentiere mit Schal bis hin zu winterlichen Pflanzen. „Besonders beliebt ist die Amaryllis im Glas ohne Erde“, sagt Riechers. Wer seinen Adventskranz selber herstellen will, findet in dem Floristikgeschäft das gesamte Zubehör, das er dafür braucht, von gebündelter Tanne über Mistelzweige bis hin zu Draht und Steckmasse.
  

Frank Glende Pflanzen Paradies GmbH

Bei allen Floristik-Artikeln garantiert das Geschäft eine hohe Qualität und lange Haltbarkeit. Denn der Name Prelle steht für Qualität. Und das nicht erst seit gestern. Im vergangenen Jahr feierte das Unternehmen sein 80- jähriges Bestehen. Seit zwölf Jahren leitet Martina Riechers, die Enkelin des Firmengründers, die Geschicke des Betriebs.

Bei der Adventsausstellung können Besucher mit Weihnachtsmusik, selbstgemachten Waffeln, Schmalzbroten und Glühwein die Weihnachtszeit einläuten. Geöffnet ist diese am Freitag von 8 bis 18 Uhr und am Sonnabend von 8 bis 13 Uhr.

■ 100 g Mehl
■ 150 g Sahne
■ 2 Eigelb
■ ½ TL Zimt
■ 1 Prise gemahlene Gewürznelken, Mark von einer Vanillestange
■ 110 g zerlassene Butter
■ 3 Eiweiß
■ 1 Prise Salz
■ 30g Zucker
■ Butterschmalz zum Einfetten
■ 100g Zimtzucker
■ Backzeit: 5 bis 8 Minuten im Waffeleisen auf mittlerer Stufe

Das Mehl in eine Schüssel sieben. Dazu Sahne, Eigelb, Gewürze, Vanillemark und 40 Gramm zerlassene Butter unterrühren. Das Eiweiß mit Salz und der Hälfte des Zuckers schaumig schlagen. Den restlichen Zucker untermischen und weiterschlagen, bis der Eischnee steif ist. Ein Drittel unter die Sahnemasse heben, den Rest untermischen. Das Waffeleisen vorheizen und mit Butterschmalz einfetten. Etwas Teig hineingeben, verstreichen und die Waffel bei mittlerer Hitze goldgelb backen. Die Waffel auf ein Kuchengitter legen und in Zimtzucker wenden.

Rosa ist in diesem Jahr die Trendfarbe im Advent und zu Weihnachten: Herzlich Willkommen bei Glende an der Göttinger Landstraße.
Rosa ist in diesem Jahr die Trendfarbe im Advent und zu Weihnachten: Herzlich Willkommen bei Glende an der Göttinger Landstraße.

Der Blick in das Glende Pflanzenparadies in Hemmingen, direkt an der Göttinger Landstraße, der B3, gelegen, macht Lust auf Advent und Weihnachten.

Jahr für Jahr sorgen die vielen fleißigen Helfer rund um die Familie Glende dafür, dass Kunden und Neugierige eine große Auswahl an Artikeln rund um die schönste Jahreszeit „live“ erleben und einkaufen können. Das Familienunternehmen gehört zu den renommiertesten Unternehmen dieser Branche in Hannover und der Region. „Warme“ Farben, wie Gold, Türkis, aber auch Rosa und Altrosa, beherrschen die Ausstellung. Aber auch Schwarz mit Gold gemischt befindet sich unter den Optiken. Dazu gesellt sich das klassische Grün. Die Accessoires sind überaus vielfältig, bunt gemischt und allesamt schön anzusehen. Ein Highlight der Ausstellung sind die von den Mitarbeiterinnen handgefertigten Arrangements, die mit viel Liebe zum Detail und hochwertigen Produkten erstellt werden.

Winterliche-adventliche Figuren aller Art, wie zum Beispiel Schneehasen und Eisbären, aber auch traditionell Engel und Weihnachtsmannfiguren, gehören dazu. Auch eine riesengroße Auswahl an Weihnachtskugeln, Kerzen in bester Qualität sowie vielem mehr.

Neben den täglichen Öffnungszeiten steht das kommende Wochenende im Blickpunkt. Freitag, 22. November, 9 bis 18 Uhr, Sonnabend, 23. November, 9 bis 18 Uhr, sowie am Sonntag, 24. November, 11 bis 14 Uhr. Dann begleiten Glühwein, Keksen, Snacks, Bratwurst und mehr die vorweihnachtliche Deko-Inspirationen bei Glende.

Der traditionelle Tannenbaumverkauf beginnt am Wochenende 30. November, 1. Dezember.

Datenschutz