Menü
Anmelden
Wetter Regen
8°/3°Regen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover

Themenwelten
Anzeige
09:46 16.03.2021
Das MOBI-Präventionsprogramm fördert neben der Stärkung des Rückgrats auch die Beweglichkeit.
futureFit

Immer schön beweglich bleiben. Das ist derzeit leichter gesagt als getan. Aber futureFit-Geschäftsführer Marc Schiller kann mit MOBI ein sinnvolles Angebot machen. „Dieser moderne Präventionskurs lässt sich gut in den Homeoffice-Alltag integrieren“, weiß der Fitnesskaufmann.

Acht Wochen dauert das Vorsorgeprogramm, welches unterschiedliche Übungen vermittelt. Alle zielen auf die Steigerung von Beweglichkeit und Mobilisation. Zusätzlich vermitteln informative Einheiten Wissenswertes über das Zusammenspiel von Rückgrat, Muskeln und Sehnen. Entspannung ist ebenfalls ein wesentlicher Teil des MOBI-Konzeptes. Deshalb gehören Relax-Tipps für Gelenke und Muskulatur dazu. „Viele Menschen haben das Ziel, wieder beweglicher zu werden“, weiß Marc Schiller aus aktuellen Gesprächen. Aus diesem Grund gefällt ihm der ganzheitliche Ansatz von MOBI ausgesprochen gut.

„MOBI erklärt, wie der Körper funktioniert, wo Schmerzen entstehen können und mit welchen Tricks und Kniffen man ihnen begegnen kann“, berichtet Marc Schiller. Einen zusätzlichen Bonus gibt es für die MOBI-Kursteilnehmer außerdem: Die Krankenkasse zahlt!

Weitere Details gibt es unter Telefon (0 51 37) 7 99 30 und per E-Mail an info@future-fit.info. Infos finden sich auch auf der Website www.future-fit.info!
      

4
/
5