Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
11°/8°Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover

Home Sonderthemen Hannover Region Ost Der Lyrik-Kalender 2021 feiert die Schönheit und Pracht Niedersachsens
Anzeige
05:36 19.10.2020
Der neue Lyrik-Kalender präsentiert die Vielfalt des Landes.

Das Land Niedersachsen ist eines der größten Bundesländer der Republik. Es steht nach der Quadratkilometerzahl nach Bayern an zweiter Stelle in der Rangliste.

Von der Küste bis zum mächtigen Harz

Das sagt allerdings noch nicht viel aus über die einzigartige Vielfalt, die unsere Heimat aufweist. Vermutlich ist Niedersachsen das abwechslungsreichste Bundesland Deutschlands. Es beginnt im Norden mit den Küsten und den vorgelagerten ostfriesischen Inseln. Daran schließt sich der weite Himmel über der norddeutschen Tiefebene zwischen Ostfriesland, Emsland und dem Oldenburger Land an. Östlich davon findet sich mit der Lüneburger Heide eine ganz besondere Kulturlandschaft.

Südlich einer Linie von Hannover bis Helmstedt beginnt das bergige Niedersachsen, angefangen vom Deister über das Weserbergland bis hin zum mächtigen Harz. Mehr Abwechslung geht nicht.

Seit Jahrzehnten auf dem Markt

Diese Vielfalt kann man sich auch an die Wand hängen. Dafür sorgt seit Jahrzehnten die Madsack Mediengruppe mit ihrem Kalender „Niedersachsen – Lyrik einer Landschaft.“ Auch das Jahr 2021 macht keine Ausnahme, denn jetzt ist der neue Kalender in der Reihe erhältlich.

Stimmungsvoll

Damit schließt sich sogar eine Art Kreis, denn mit Manfred Zimmermann hat eben jener Fotograf den Kalender 2021 gestaltet, der auch schon für die allererste Ausgabe verantwortlich zeichnete. Jetzt hat er wieder seine stimmungsvollen Ansichten der niedersächsischen Landschaften zu einem wunderschönen Kalender zusammengestellt.


Zu gewinnen: Zweimal ein Kalender „Niedersachsen – Lyrik einer Landschaft“

Die Preisfrage des Monats

Wann ist der erste Lyrik-Kalender erschienen?

Mit einem winterlichen Blick auf die Insel Wilhelmstein im Steinhuder Meer beginnt das Jahr im Januar.
Mit einem winterlichen Blick auf die Insel Wilhelmstein im Steinhuder Meer beginnt das Jahr im Januar.
Ad â„–0

Der Kalender „Niedersachsen 2021 – Lyrik einer Landschaft“ ist in den Geschäftsstellen der HAZ und NP oder in den Online-Shops zum Preis von 29,90 Euro erhältlich. Man kann ihn mit etwas Glück aber auch kostenlos bekommen. Dazu muss man nur eine Frage richtig beantworten. Diese lautet: Wann ist der Lyrik-Kalender aus dem Hause Madsack zum ersten Mal erschienen. War es 1974, 1984 oder 1994? Zwei glückliche Gewinner bekommen jeweils ein Exemplar des neuen Kalenders für das Jahr 2021. Kleiner Tipp: Ein Besuch im Online-Shop von HAZ und NP könnte helfen.

Die Gewinner des Rätsels vom September sind Sabine Hansen aus Burgdorf und Birgit Jarzombek-Schlick aus Langenhagen. Die Lösung lautete: Ringbiegezange.