Menü
Anmelden
Wetter wolkig
12°/7°wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover

Home Sonderthemen Komplett Der Herbst wird lecker
Anzeige
16:02 16.10.2020
In der Gastronomie steht neben dem Genuss auch die Sicherheit für Gäste und Mitarbeiter im Vordergrund. Foto: iStockphoto/ reklamlar

Es wird langsam herbstlich. Das merkt man nicht nur an den sinkenden Temperaturen, sondern auch beim Blick auf die Teller. Doch eine schlechte Nachricht ist das beim besten Willen nicht – ganz im Gegenteil. Denn der Herbst verspricht kulinarisch einige Abwechslung: Es ist die Zeit für Wildgerichte, für Kürbis – ob als Suppe, Kuchen oder als andere Variante –, Weißkohl, Maronen und frische Champignons. Auf jeden Fall ist es also eine hervorragende Zeit, um den vielen tollen Restaurants in der Region einen Besuch abzustatten!

Wir haben daher auf dieser Seite einige Tipps unseres Gastro-Magazins „HANNOVER GEHT AUS!“ zusammengefasst. Denn speziell während der Corona-Pandemie gibt es kaum einen sichereren Ort, wenn man einen gemütlichen Abend in geselliger Runde verbringen will. Gerade in der Gastronomie wird seit der Wiedereröffnung im vergangenen Mai sehr genau darauf geachtet, dass die Hygiene- und Abstandsregeln eingehalten werden, um den Gästen und auch den Mitarbeitern ein möglichst sicheres Umfeld zu schaffen. Das galt für die Sommermonate, in denen vor allem die Terrassen gut besucht waren, aber auch jetzt in der kühleren Jahreszeit in den gemütlichen Gasträumen.

In den kommenden Wochen werden wir Ihnen zweimal im Monat einen Überblick über die gastronomischen Angebote in der Region geben. Lassen Sie sich inspirieren, gönnen Sie sich den ein oder anderen Besuch in einem der vielen Restaurants. Und genießen Sie die Leckereien, die der Herbst für uns bereithält. Guten Appetit!
                    

Datenschutz