Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
24°/11°Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover

Home Sonderthemen Hannover Region West Varilux-Spezialisten sind bei Dammtor Optik in Gehrden zu finden
Anzeige
12:51 12.06.2020
Eine erstklassige Adresse für Brillen und Sehhilfen aller Art: Dammtor Optik in Gehrden.

Die Varilux-Spezialisten sitzen in der Dammtor Optik! Mit Augenoptikermeisterin Silvia Krone und ihrem Team sind Experten vor Ort, die in Beratung und Service ein Höchstmaß an Qualität anbieten. Optimiertes Sehen mit hervorragenden Gleitsichtgläsern gehört zum Beratungsspektrum dazu.

Entwicklung begann 1959

Im Jahr 1959 entwickelte die Firma Essilor das erste Varilux-Gleitsichtbrillenglas für stufenloses Sehen in allen Entfernungen. Da die Gläser der ersten Generation nicht nur sehr gewöhnungsbedürftig waren, sondern auch extreme Blickfeldeinschränkungen mit sich brachten, werden diese Gläser vom „Erfinder“ und Weltmarktführer Essilor stets technisch weiterentwickelt.

Seit einigen Jahren sind die Experten des Unternehmens bemüht, Gleitsichtgläser wie einen Maßanzug zu fertigen, indem viele Parameter und Sehgewohnheiten des Brillenträgers in die Produktion einfließen. Das ermöglicht ein komfortableres Sehen und Arbeiten.

Alltag hat sich verändert

Jedoch hat sich in den vergangenen Jahren für die heute 40- bis 60-jährigen, die sogenannte X-Generation, der Alltag massiv verändert. Die Menschen der X-Generation verbringen mehr und mehr Zeit in Innenräumen. Gutes Sehen in kurzen und mittleren Distanzen wird daher immer wichtiger. Eine Mail versenden, gleichzeitig auf dem Tablet etwas im Internet aufrufen und eine Nachricht auf dem Handy lesen – all das ist dabei selbstverständlich. Der Sehanspruch wächst dadurch immer mehr. Ständige Blickwechsel in Armlängendistanz, zum Beispiel zwischen Handy, Tablet, Notebook, PC oder Bildschirm, sorgen für ein zeitverzögertes Scharfstellen der Augen. Ein schnelleres Ermüden der Augen, Kopf- oder Nackenschmerzen, sind nicht selten die Folge.

Silvia Krone ist Expertin in Sachen Varilux-Gleitsichtbrillenglas für stufenloses Sehen in allen Entfernungen
Silvia Krone ist Expertin in Sachen Varilux-Gleitsichtbrillenglas für stufenloses Sehen in allen Entfernungen

Revolutionäre Gläser

Für die neuen Anforderungen an Gleitsichtgläser gibt es von Essilor ein revolutionäres Brillenglas, die nur von ausgezeichneten Varilux-Spezialisten, sowie von Silvia Krone und ihrem Kompetenzteam, angepasst werden können. Nach einem intensiven Seh-Check, basierend auf neuester Technologie, werden die Passform der Brille, Augendrehwinkel, genannt „Eye Code“, sowie Durchblickpunkte des Brillenträgers bei natürlicher Haltung per Computer (Visioffice) ermittelt.

Mithilfe von Programm-Apps werden zusätzlich das persönliche Sehverhalten beim Nahsehen, die Blicksenkung und der Leseabstand gemessen. Die gesamten Messdaten fließen in die Produktion der Brillengläser ein. So entsteht der Maßanzug für die Augen, der für eine hervorragende Spontanverträglichkeit sorgt.

Als Varilux-Spezialistin hat Augenoptikermeisterin Silvia Krone von der Dammtor Optik mit diesen Gläsern sehr positive Erfahrungen gemacht. Nicht nur bessere Spontanverträglichkeit, sondern schnelleres Erfassen von Gegenständen im Armlängenbereich und mehr Wohlbefinden sorgen vom ersten Tag an für eine kurze Eingewöhnungszeit.

„Dieses Gleitsichtglas ist für anspruchsvolles Sehen das Beste, was es bislang auf dem Markt gegeben hat“, sagt Silvia Krone. Selbst Brillenträger, die schon über Jahre mit Lese-und Fernbrille permanent tauschen und bisher den Weg einer Gleitsichtbrille gescheut haben, können sich mit diesen Gläser sehr schnell anfreunden. Wichtig: Diese Gläser nicht bei den Brillen-Discountern, den sogenannten Filialisten!

Sie benötigen eine neue Brille? Bei der Dammtor Optik in Gehrden können Sie Brillen oder Kontaktlinsen auch über einen längeren Zeitraum finanzieren und das zu null Prozent. Somit lassen sich auch Pakete schnüren, zum Beispiel eine passende Zweit- oder Sonnenbrille, Computerbrille und vieles mehr.

Neugierig geworden?

Silvia Krone: „Schauen Sie gerne vorbei und lassen sich unverbindlich beraten. Wir freuen uns auf ihren Besuch oder vereinbaren Sie Ihren persönlichen Termin. Sie erreichen uns telefonisch unter (0 51 08) 92 57 11 und im Internet auf unserer Website www.dammtor-optik.de. Unsere Öffnungszeiten: täglich durchgehend von 9 bis 18 und am Sonnabend von 9 bis 13 Uhr. Stressfreies Parken vor der Tür ist ebenfalls möglich. Herzlich willkommen.“


EDEKA-Ladage-Frischemärkte in Gehrden, Wennigsen und Ronnenberg bieten viel

Top-Angebot sorgt für unbeschwerten Grillspaß nicht nur am Wochenende

So macht das Grillen Spaß – mit Produkten aus den EDEKA-Ladage-Frischemärkten in Gehrden, Ronnenberg und Wennigsen.
So macht das Grillen Spaß – mit Produkten aus den EDEKA-Ladage-Frischemärkten in Gehrden, Ronnenberg und Wennigsen.

Am Wochenende erwarten die Meterelogen hier im Calenberger Land top Wetter und damit beste Voraussetzungen für Open-Air-Veranstaltungen. Da wir ja auch wieder mit Freunden und Verwandten aus unterschiedlichen Haushalten zusammen sein dürfen (siehe aktuelle Regeln des Landes Niedersachsen), steht einer kleinen Haltet-Abstand-auch-beim-Grillen-Party nichts im Wege.

Die EDEKA-Ladage-Frischmärkte in Gehrden, Wennigsen und Ronnenberg sind bestens dafür geeignet, sich mit nur einem Einkauf alle Zutaten für diesen tollen Grillabend zu sichern. Das aktuelle Prospekt, das auch in den Märkten ausliegt, zeigt gerade in dieser Woche Angebote über Angebote, die sich mehr als lohnen.

Vorspeise gefällig?

Für eine kleine Vorspeise haben die Gäste immer ein Auge. So ein Appetithäppchen lässt sich schnell vorbereiten und sorgt für ein wenige „Entspannung für den hungrigen Magen“. Zum Beispiel mit ein paar Tapas aus der EDEKA-Eigenmarke-Produktion. Die lassen sich schnell servieren und sorgen für leckere Genussmomente. Dazu ein Kräuter- oder Knoblauchbaguette von „Gut & Günstig“ – so macht der Start in das Grillvergnügen spaß. Dazu vielleicht einen Aperol-Spritz – hmmmm lecker fruchtig.

Ob Argentinische Steakhüfte nach Original „Block-House“ Qualität, Neuseeländische Lammlachse, Schweinefiletgrillspieße, gewürzte „Holzfällerscheiben“ oder Hähnchenkeulen – für alles ist gesorgt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Frisch-Fleisch-Theke freuen sich, ihre Kunden beraten zu dürfen.

Gemüse dezent grillen

Immer eine gute Idee ist auch Gemüse vom Grill, nicht nur für Vegetarier und Veganer. Zum Beispiel halbierte Zucchini, große Champignons, Aubergine, vorgegarte Kartoffeln und vieles mehr. Nicht vergessen: Dezent grillen und vorher gut einölen, sonst verbrennt das Gemüse. Knackige Salatvariationen passen als Beilage. Wer keine Lust hat, selbst zu schnippeln, dem sei der EDEKA-Deli-Aktiv-Sommer-Bowl empfohlen. Die 200 Gramm-Packung, ist mit allem, was das Salatherz liebt, gefüllt.

Süßes Dessert und kühle Getränke

Auch Obst kann gegrillt werden. Am besten passt dazu eine Ananas in Scheiben geschnitten. Dazu ein wenig Honig, eine Kugel Vanilleeis und ein paar Schokostreusel – die Gäste werden nach einer Zugabe rufen.

Na klar, zum zünftigen Grillen passt auch ein zünftiges Bier. Doch es darf auch alkoholfrei sein. Die EDEKA-Frischemärkte bieten eine große Auswahl an Softdrinks und alkoholfreien Biersorten an. Da fällt es den Autofahrern leicht, zuzugreifen. Viel Spaß!
     

1
/
2
Anzeige
Datenschutz