Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover

Home Sonderthemen Hannover Region Nord Bei Fehling liegt der Frühling in der Luft und auf den Modetischen
Anzeige
09:58 07.03.2019
Carsten Behncke (links) und Niklas Beier beraten ihre Kunden gern – etwa bei der Auswahl aus der neuesten Kollektion von Hugo Boss.
Stadtmarketing Burgdorf
Fitnesspark Burgdorf
Anzeige

Es liegt Frühling in der Luft! „Mitten im Februar konnten wir bereits einen Vorgeschmack auf den Frühling genießen,“ sagt Jörg Fehling, Betreiber des Modehauses an der Marktstraße: „Umso größer ist für uns der Ansporn, ihn auch auf allen Modeflächen einziehen zu lassen.“

Der Winter ist vorbei, der Frühling kommt mit bunten Farben und vielen neuen Mustern daher. Die machen gute Laune – und sind stets miteinander kombinierbar. Modische Musterklassiker wie Karo, Glencheck und Vichy kennt wohl jeder: Auch sie dürfen im Lenz 2019 nicht fehlen, natürlich interpretiert und top aktuell in frühlingsfrischen Farben.

Gute Nachrichten für alle, die die ersten Sonnenstrahlen mit Macht ins Freie locken: Die Mode bleibt bequem. Und Auffallen und sich modisch in Szene setzen, ist ausdrücklich erlaubt: die neue Galonstreifen bei Hosen etwa machen Lust auf mehr. Colour-Blocking ist angesagt: Streifen in neuen Nuancen lassen es bunt werden und machen so richtig gute Laune. Immer Ready to Wear für Sie, Neues wird kombiniert mit Bewährtem.

Silke Schmidt, Steffi Voigtmann und Nina Protzner haben passend zum Frühling viel frische Farben und Styles zur Auswahl.
Silke Schmidt, Steffi Voigtmann und Nina Protzner haben passend zum Frühling viel frische Farben und Styles zur Auswahl.

Brandneu in der Damenabteilung des Modehauses Fehling ist das Label Elbsand mit Sweats und Shirts in tollen Optiken. Weich und angenehm und Made in Europe: Somit ein toller Begleiter für Reise und Freizeit. Das skandinavische Trend-Label Mos & Mosh besticht mit stylishen Dessins bei Hosen, Blusen und Blazern. Auch bei Fehling Station gibt es Neues: dort gibt es Ragware, ein neues Label für Sweats und mehr zu entdecken.

Modebegeisterte Männer aufgepasst: Die 90ziger sind zurück! Retro Classics mit entsprechenden Farben und Styles gibt es von Tommy Hilfiger in der Herrenabteilung – und von Tommy Jeans bei Fehling Station. Ach übrigens: Das heißgeliebte originale Polo-Shirt ist zurück bei Fehling. Und auch Lacoste darf im Herrensortiment nicht fehlen. Die passenden Hosen – ob Jeans oder Chinos – gibt es natürlich auch. Camel, Alberto, Pierre Cardin, PM Legend, Brax, Hugo Boss, Jack & Jones, Club of Comfort, Meyer Hosen: bei so viel Auswahl ist bestimmt für Jeden das Richtige dabei.

Etwas ganz Besonderes ist die die Auswahl eines Anzuges. Denn: Der Kauf eines solchen ist Vertrauenssache. „Dem Fehling-Mode-Team können Sie vertrauen. Wir sorgen für optimalen Sitz und mehr Wohlbefinden“, verspricht Jörg Fehling.

Das richtige Outfit entdecken: Das können Modebewusste bei Fehling und Fehling Station in aller Ruhe an diesen Sonntag von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr. Wer bereits vorher ein wenig von zuhause aus stöbern möchte, ob mit oder ohne Fehling-Card, findet mehr Informationen topaktuell auf www.fehling-mode.de , bei facebook oder Instagram.


Fit sein und das Leben genießen: Das ist ganz einfach im Fitnesspark Burgdorf.
Fit sein und das Leben genießen: Das ist ganz einfach im Fitnesspark Burgdorf.

Der Fitnesspark Burgdorf trägt seinen Namen absolut zurecht: auf rund 2000 Quadratmetern finden Sportbegeisterte dort das volle Programm für individuelles Training und Wellness. Fitness auf höchstem Niveau, und zwar bereits seit 35 Jahren: Dafür steht die Adresse Vor dem Celler Tor 46.

In verschiedenen Themenbereichen stehen mehr als 250 Geräte der neuesten Generation bereit. „Alle sind drei oder viermal vorhanden, so dass keiner warten muss, um zu trainieren“, sagt Jan- Philip Reinacher, Inhaber und Geschäftsführer des inhabergeführten Unternehmens, das mit familiärer Atmosphäre besticht. Ob Anfänger oder Studioerfahrener: Das Fachpersonal steht allen mit individueller Betreuung zur Seite. Auf Wunsch gibt es auch eine professionelle Ernährungsberatung oder digitale Trainingspläne. Und freies W-Lan on top, natürlich alles inklusive.

Ob Cardiobereich oder Rückenfitnessstraße, Kraftraum oder freier Hantelbereich: Sowohl Fitness- als auch Kraftsportler kommen hier voll auf ihre Kosten. Im separaten Ladybereich mit Potrainer, dem Fit-in-15-Minuten-Zirkel und dem Lady-Cardiobereich können die Damen ganz unter sich sein.

Auch wer Kurse bevorzugt, wird vom Fitnesspark begeistert sein. Mehr als 80 Angebote gibt es monatlich - von Yoga und Pilates über Langhantel, Bodystyling, Pump Up und Step bis hin zum Zumba. Nach dem Training oder einfach so ist Wellness angesagt: In der 60 Quadratmeter großen Solekristallsauna mit traumhaftem 1000 Quadratmeter großen Außenbereich ist das Urlaubsfeeling garantiert. Im großen, bald komplett überdachten Pool wird im Sommer Aquagymnastik angeboten.

„Hygiene und Sauberkeit wird bei uns selbstverständlich großgeschrieben“, betont Reinacher: „Perfektion ist unser Anspruch. Kommt vorbei und überzeugt euch selbst!“

2
/
5
Datenschutz