Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
24°/11°Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover

Home Sonderthemen Hannover Stadt Ost Die Schönwettersaison kommt in Bothfeld in Farbe!
Anzeige
13:21 04.06.2020
So edel zeigt sich der Sommer bei Bella Scarpa.

Der Mode-Sommer 2020 wird bunt! Und Rot und Orange spielen die Hauptrolle. Beide Töne dominieren bei Bella Scarpa in den unterschiedlichsten Nuancen sowohl in den Modekollektionen, als auch in der Schuhauswahl. „Unsere leichten Blazer lassen sich am Sommerabend wunderbar mit Jeans oder auch mit einem Outfit im maritimen Stil kombinieren“, sagt Elzbieta Patrzynska-Bruns. Ob als Ringeljersey oder klassisch mit Goldknöpfen - ein roter Blazer ist beispielsweise ein Must-Have der Saison und das Beste am Sommer: Bei Bella Scarpa gibt es die edlen Begleiter in den kommenden Tagen mit 20 % Treuerabatt. „Weil die Kunden auch in schweren Zeiten zu mir halten und mich unterstützen“, sagt die Inhaberin.

Wer es ein bisschen wilder mag, entscheidet sich für den beigefarbenen Leinen-Blazer von White Label mit raffinierten Details in Leoprint oder aber mit floralen Mustern. Während Labels wie Ana Alcazar beim Kleiderdesign auf aufregende Muster in knalligen Farben und auch Drucke, die Lust auf das schöne Florenz machen, setzen, kommen die Seidenkleider von Missoni in wunderschönen Pastelltönen und Paisleymuster daher.

Als echter Tausendsassa passt die Trendfarbe Orange zu fast allen anderen sommerlichen Farbtönen.
Als echter Tausendsassa passt die Trendfarbe Orange zu fast allen anderen sommerlichen Farbtönen.

Perfekt, dass man bei einem Einkauf bei Bella Scarpa so viele hübsche Stücke miteinander kombinieren kann: Die leichte Bluse im Schlangenprint mit der weißen Bermuda und den Sneakers im Mustermix oder aber den Leinen- Blazer mit gelben Streifen zur gleichfarbigen Sommerhose. Die schlichten Overalls von Raffaello Rossi lassen sich je nach Anlass sportlich oder schick aufpeppen: Mit Sneakers oder Pumps, Schals, Schmuck und passenden Handtaschen.

Was in der aktuellen Sommersaison nicht aus der Mode kommt, sind die bequemen und superleichten Jogger in Silbergrau. Dazu passen die Seidenblusen von Max Volmary mit floralen Mustern perfekt. Ein echter Hingucker und ebenso lässig: Strandhose und Top von Sani Blue.

Ob auffällig mit Strass, sportlich jung mit Love-Druck oder im Mustermix aus Babyblau, Rosa und Silber – Sneakers gehören zu den wichtigsten Schuhen im Sommer 2020 und sind bei Bella Scarpa in vielfacher Interpretation vertreten. „Aber auch Ballerinas sind angesagt“, verrät Elzbieta Patrzynska-Bruns. Die Ballerina-Schuh in Krokoprint in Koralle, Weiß und Gelb bringt Eleganz in jede Garderobe, ebenso das royalblaue Paar. Die edlen Slingpumps in knalligem Pink von Carraro gibt es mit passender Handtasche – das Duo schmeichelt wirklich jedem Sommeroutfit.

■ Bella Scarpa
Gernsstraße 19
30659 Hannover
Telefon (0511) 6 47 62 61

Im H’Vin wird mediterrane Küche in stilvoller Atmosphäre aufgetischt

Burger, Schnitzel, Cocktails & Co. – die Feinkostwelt Bothfeld hat einen Ableger bekommen.

In stilvollem Ambiente genießen: Das H’Vin bietet mediterrane Speisen und Cocktails im Grünen.
In stilvollem Ambiente genießen: Das H’Vin bietet mediterrane Speisen und Cocktails im Grünen.

Die schönste Terrasse Bothfelds, mit Blick auf die Sportanlagen an der Carl-Loges-Straße, gehört seit Anfang der Woche zum H’Vin. Sevim Sünun, die ihre Gäste in der Kurze-Kamp-Straße bereits in der Feinkostwelt kulinarisch verwöhnt, hat sich mit dem neuen Lokal einen weiteren Traum verwirklicht. In dem Bistro mit Bar können sich die Gäste nach Herzenslust verwöhnen lassen, ob nach einem Tennismatch oder mit Familie und Freunden. Die Karte im H’Vin überrascht: Mediterrane Speisen und beliebte Köstlichkeiten werden von der Küchencrew ganz neu interpretiert, zusätzlich gibt es eine gepflegte Getränkeauswahl. Zudem richtet das Team vom H’Vin Taufen, Konfirmationen, Jubiläen, runde Geburtstage oder Firmenfeiern mit bis zu 150 Gästen aus.  

Im Grünen genießen

Mit der Übernahme der Räume an der Carl-Loges-Straße haben sich in dem Lokal nicht nur Gesichter und Karte verändert. „Wir bieten hier in stilvoller, moderner Atmosphäre eine ausgewogene Mischung aus südländischen Köstlichkeiten, Tagesempfehlungen und unseren beliebten Dauerbrennern aus der Feinkostwelt“, sagt Sevim Sünün.

Im H’Vin gibt es unter anderem hausgemachte Burger.
Im H’Vin gibt es unter anderem hausgemachte Burger.

Am Wochenende gibt es ab 10 Uhr ein Frühstück, das keine Wünsche offen lässt: Von dem „Kleinen“ bis zum Orient-Frühstück mit Sucuk und türkischen Schafskäsezigarren.

Für gesundheitsbewusste Genießer stehen gleich zwei Bowls auf der Speisekarte. Ob Goodlife-Bowl oder die vegane Variante – alle Zutaten werden frisch zubereitet. Das gilt auch für die Penne mit köstlichen Soßenvariationen. Die Renner im H’Vin sind allerdings die hauseigenen Burger und die Wiener Schnitzel vom Huhn oder Schwein. Saftiges Rind mit Chili Cheese oder Lachs und Avocado – das sind nur zwei Produkte aus der Burgerschmiede, die sich die Gäste nach Herzenslust mit weiteren Extras toppen können.

Für den kleinen Appetit serviert das H’Vin-Team Snacks wie Brot mit selbstgemachten Dips oder Pestos. Die passen sowohl zum Gilde und Gilde Rubin vom Fass als auch zum italienischen Weiß- oder Rotwein. Und weil das H’Vin gleichzeitig Bothfelds einzige echte Bar ist, wird hinter dem Tresen allerlei „erfrischendes“ gemixt. Der „Bothi Spezial“ ist eine Empfehlung des Hauses und mit Edlesgrün, Gin und Limoncello ein wahres Lifestyle-Getränk.

Zum Abschluss darf ein Dessert nicht fehlen. Ob Klassiker wie Pannacotta und Tiramisu oder aber Joghurt mit Honig und Walnuss oder duftiger Safran-Milchreis mit Früchten –H’Vin steht im kurdischen für „Sommer“ und die Sonne geht mit jeder einzelnen Nachspeise auf.

Das H’Vin hat dienstags bis freitags ab 16 Uhr, samstags und sonntags ab 10 Uhr geöffnet und nimmt bereits jetzt Reservierungen für Familien- und Firmenfeiern entgegen.

■ H’Vin Bistro, Bar und Events
Carl-Loges-Straße 8
30657 Hannover
info@hvin.de
  

2
/
2
Anzeige
Datenschutz