Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
24°/13°Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover

Themenwelten
Anzeige
09:52 22.06.2021
Das Geschäft am Marktplatz in Hemmingen erfreut sich großer Beliebtheit. Foto : Privat

Ein gutes Stück Heimat gehört für Andrej Cerkasow einfach dazu. Und aus diesem Grund hat sich der Einzelhändler mit seinem Bäckerfachgeschäft direkt auf dem Marktplatz in Hemmingen mit Freude dazu entschlossen, auch Pirogi anzubieten. „Das ist eine russische Spezialität aus Teig, die mit unterschiedlichen Füllungen versehen ist“, sagt der Inhaber. „Ob herzhaft, mit Gemüse oder auch süß – es gibt für jeden Geschmack etwas.“ Andrej Cerkasow stammt aus Sibirien, lebt aber schon seit vielen, vielen Jahren in Deutschland. Von dort hat er das Grundrezept mitgebracht. Das Geschäft kooperiert mit der Gehrdener Backstube von Sabine Gaues, die in der Region bereits mehrere überaus beliebte Filialen betreibt.

„Wir sind eigenständig, aber die Zusammenarbeit mit der Gehrdener Backstube ist super, wir bekommen hervorragende Produkte von dort. Die große Erfahrung, die Frau Gaues besitzt, war uns enorm wichtig.“

Gemeinsam mit seiner Frau Julia leitet er die schmucke Bäckerei. „Meine Frau ist auch im Geschäft tätig und bedient unsere Kunden, und inzwischen spüren wir, dass wir mit unserer Auswahl, dazu die Pirogi genau richtig liegen.“

Dem Verkauf der Pirogi geht eine lange Testphase voraus. Immer wieder wurde probiert und probiert, bis das Ehepaar Cerkasow endlich die richtigen Mischungen und Geschmacksrichtungen gefunden hatte.

„Wir haben die Rezepte an den Europäischen Markt angepasst und so ein viel beachtetes und ausgearbeitetes Konzept mit großem Potenzial und Zukunft entwickelt.“

Die Hemminger haben das Geschäft, das im vergangenen Jahr eröffnet wurde, in jedem Fall angenommen und genießen die vielen Produkte, angefangen von diversen Brotsorten bis hin zu Kuchen und vielem mehr. Und eben als Spezialität Pirogen.

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 7 bis 17 Uhr; Sonnabend: 7 bis 13 Uhr; Sonntag: 7 bis 12 Uhr.

2
/
2