Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover

Home Sonderthemen Hannover Region West Die MOWI geht am 11. und 12. Mai in die zweite Runde
Anzeige
14:46 05.04.2019
Klaus Danner (links) und Walter Krull stellen das Programm sowie das Plakat für die MOWI vor. Foto: Mirko Haendel
Schuhhaus Tebbe
Reisebüro Goltermann
Anzeige

Es ist ein besonderes Jahr für den Stadtmarketingverein Unser Barsinghausen. Die zweite Auflage der MOWI, der Mobilitäts- und Wirtschaftsschau steht an. Bereits zur Premierenveranstaltung im Jahr 2017 waren sowohl die Aussteller als auch die Besucher durchaus angetan vom Konzept.

Wie vor zwei Jahren erwartet die Barsinghäuser Innenstadt am 11. und 12. Mai erneut eine Kombination der beliebten – und mittlerweile ins 40. Jahr gehenden – Autoschau mit der professionellen Wirtschaftsschau. So wird aus beidem die MOWI, die neben verschiedenen Barsinghäuser Autohäusern auch zahlreiche Unternehmen aus der Deisterstadt sowie der näheren Umgebung als Präsentationsplattform dienen wird. Das lockte vor zwei Jahren viele Interessierte aus Barsinghausen und der Region in die City.

Und da es ja bekanntermaßen heißt, dass alle guten Dinge drei sind, öffnen an dem Sonntag, 12. Mai, zusätzlich viele Barsinghäuser Geschäfte für den zweiten verkaufsoffenen Sonntag des Jahres.


Gödeke Optik Brillen- Kontaktlinsen

Vorbereitungen sind auf der Zielgeraden

Laut den MOWI-Organisatoren hat für sie mittlerweile die „heiße Phase“ begonnen. Die Aussteller- Akquise ist abgeschlossen. 57 Aussteller haben sich verbindlich angemeldet. „Es sind alle Plätze vergeben“, vermeldet Chef-Organisator Walter Kroll stolz.

Die Unternehmen werden sich erneut in einem gut 1000 Quadratmeter großen Zelt sowie auf einem ebenso großen Freigelände links und rechts der Straße Volkers Hof den Besuchern präsentieren.

Wo finde ich was auf der MOWI? Der Plan zeigt es den Besuchern. Grafik: Unser Barsinghausen
Wo finde ich was auf der MOWI? Der Plan zeigt es den Besuchern. Grafik: Unser Barsinghausen

Talkrunden auf der Biergartenbühne

Vor dem Haupteingang des Zeltes wird ein Biergarten mit Bühne errichtet. Hier sollen mehrmals am Tag Talkrunden mit Ausstellern, Musik- und Tanzaufführungen stattfinden. Verschiedene Stationen mit Kinderspaß ergänzen das Angebot. Vor der Wilhelm- Stedler-Schule wird ebenfalls ein Biergarten aufgebaut, und die Mitglieder des SV Wichtringhausen haben zugesagt, am Thie erneut einen Kaffeegarten mit selbst gebackenen Kuchen anzubieten.

Bereits am Freitagabend, 18.30 Uhr, lädt Unser Barsinghausen alle Aussteller zur Eröffnung und einem geselligen Abend mit Musikprogramm ins große MOWI- Zelt ein.

1
/
2
Datenschutz